Angebote zu "Neun" (426 Treffer)

Bad Blood: Die wahre Geschichte des größten Bet...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der New-York-Times-Bestseller jetzt auf Deutsch. Financial Times and McKinsey & Company Business Book of the Year Award 2018. Time Magazine Platz 1 der Best Non-fiction Books of 2018.Elizabeth Holmes, die Gründerin von Theranos, galt lange als der weibliche Steve Jobs. Das 19-jährige Start-up-Wunderkind versprach, mit ihrer Firma die Medizinindustrie zu revolutionieren. Ein einziger Tropfen Blut sollte reichen, um Blutbilder zu erstellen und Therapien zu steuern - eine Riesenhoffnung für Millionen Menschen und ein extrem lukratives Geschäft.Namhafte Investoren steckten Unsummen in das junge Unternehmen, bis es mit neun Milliarden Dollar am Markt kapitalisiert war. Es gab nur ein einziges Problem: Die Technologie hinter den schicken Apparaturen hat nie funktioniert. Pulitzer-Preisträger John Carreyrou kam diesem gigantischen Betrug auf die Spur und erzählt in seinem preisgekrönten Buch die packende Geschichte seiner Enthüllung. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Mark Bremer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/jome/000508/bk_jome_000508_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot
An der Grenze der Vernunft: Eine Schule philoso...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Leben lernen und sterben können sind dasselbe. Beides erwirbt man sich durch eine philosophische Lebensführung. Sie ist keine Aufgabe von Spezialisten, sondern eine Notwendigkeit für alle, die nicht blind bleiben, sondern durch das Licht der Aufklärung und der Vernunft sehend werden wollen.In neun Vorträgen führt Karl Jaspers aus, mit welchen zentralen Problemen und Kategorien man sich auf dem Weg zu einem Sinn auseinanderzusetzen hat. Das Denken ist der Beginn des Menschseins, aber philosophieren beginnt an den Grenzen des Verstandes. Herausgegeben von Franz-Maria Sonner. Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten. Vervielfältigung und Verbreitung sind nicht erlaubt. Vermietung, Aufführung und Sendung bedürfen der schriftlichen Genehmigung des Senders.Karl Jaspers (Oldenburg, 23. Februar 1883 - Basel 26. Februar 1969) war Philosoph und Psychiater. Jaspers ist ein Vertreter der Existenzphilosophie. Die Philosophie ist von der Wissenschaft deutlich geschieden, sie ist Existenzerhellung, weil sie sich nicht nur methodisch exakt mit ihrem Gegenstandsbereich befasst, sondern auch das ´´Umgreifende´´ der Subjekt-Objekt-Spaltung zu ihrem Thema macht. Mit freundlicher Genehmigung der Karl-Jaspers-Stiftung Basel.In Ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Karl Jaspers. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/001567/bk_swrm_001567_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
1939. Hitlers Krieg. Europas Weg in den Abgrund...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgewählte Artikel aus der ZEIT Geschichte zum Thema ´´1939. Hitlers Krieg. Europas Weg in den Abgrund´´:´´Raumnot als Obsession´´: Für Hitler ist der Krieg unausweichlich. Dabei gilt ihm die Revision von Versailles nur als Etappenziel - wie besessen verfolgt der Diktator den Plan, ´´Lebensraum im Osten´´ zu erobern. Von Volker Ullrich.´´Verlorener Frieden´´: Fast um jeden Preis will Neville Chamberlain einen Krieg verhindern. Seine Appeasement-Politik scheitert. Trotzdem sieht Hitler den britischen Premier am Ende als Sieger. Von Andreas Krämer.´´Hauen Sie ab!´´: An der Westfront belauern sich Deutsche und Franzosen. Die größte Schlacht schlägt hier die Propaganda Von Annika Brockschmidt.´´Die letzte Fahrt´´: Die ´´Admiral Graf Spee´´ versenkt neun britische Handelsschiffe. Dann wird der Jäger selbst zum Gejagten. Im Südatlantik erlebt die Wehrmacht ihre erste Niederlage. Von Andreas Molitor 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: N.N.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/zeit/500006/bk_zeit_500006_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Der Islam in Europa (ZEIT Geschichte), Hörbuch,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgewählte Artikel aus der ZEIT Geschichte zum Thema ´´Der Islam in Europa´´: Der Traum von Al-Andalus: Jahrhundertelang prägte der Islam die Iberische Halbinsel: Eine Epoche kriegerischer Konflikte, aber auch des friedlichen Zusammenlebens von Muslimen, Juden und Christen. Von Georg Bossong. Die Türken vor Wien: Im Sommer 1683 nahm das osmanische Heer einen zweiten und letzten Anlauf, die Kaiserstadt zu erobern. Neun Wochen lang bekämpften Angreifer und Eingeschlossene einander mit äußerster Gewalt. Von Andreas Molitor. ´´Überall finde ich Spuren´´: Krieg und Frieden, Auswandern und Ankommen, Angst und Hoffnung: Musliminnen und Muslime aus fünf Ländern erzählen ihre Geschichte. Heilige Krieger: Seit 1300 Jahren gehört der Islam zu Europa. Dennoch begegneten sich Muslime und Christen immer wieder in erbitterter Feindschaft. Von Michael Lüders. Sprecht miteinander!: Der mallorquinische Missionar und Philosoph Ramon Llull träumte von einer Lingua franca der Religionen. Von Alexander Fidora. Sprung in die Moderne: Mustafa Kemal Atatürk gründete die Türkei 1923 als säkularen Staat. Mit brachialen Reformen verdrängte er die Religion aus dem öffentlichen Leben - und benutzte sie zugleich für seine Zwecke. Von Michael Thumann. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Martin Sailer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/zeit/120201/bk_zeit_120201_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die Schönheit der Weltformel, Hörbuch, Digital,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Wunderkind, das sich schon früh mit der Schönheit der mathematischen Formeln und der Musik beschäftigt, hat Heisenberg ein untrügliches Gefühl für die drängenden Fragen der Physik, die sich nicht länger mit Hilfe der klassischen Mechanik Newtons beantworten lassen. Bei Mikroteilchen, wie Protonen oder Elektronen, besitzen diese Gesetze nun plötzlich keine Gültigkeit mehr. Mit gerade 23 Jahren gelingt Heisenberg seine größte Entdeckung: Die mathematische Darstellung der Quantenmechanik. Damit ist nach der Relativitätstheorie Albert Einsteins ein weiterer Meilenstein in der Physik gesetzt. Noch heute sind die Erkenntnisse der Atomphysik rätselhaft und schillernd. In der fast neun Stunden umfassenden Sammlung von Vorträgen und Reden erweist sich Heisenberg als Wissenschaftler, der die vielen Verbindungen zwischen Kunst, Religion und exakter Wissenschaft aufzeigt. Sein ästhetisches Gefühl ist es letztlich, das ihn in den letzten Jahrzehnten seines Lebens dazu bringt, intensiv an der sogenannten Weltformel zu arbeiten. Ihre Schönheit liegt in der Einfachheit. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Werner Heisenberg. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xqua/000032/bk_xqua_000032_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die neun Tore
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Jiøí (Georg) Langer (1894-1943) kannte den Chassidismus wie kaum ein anderer. Anders als seine berühmteren Chronisten Martin Buber, Simon Dubnow oder Gershom Scholem, erlebte er ihn aus »erster Hand«. Was für eine Geschichte: Ein Sohn aus gutem, bürgerlichen Prager jüdischen Hause wird zum Aussteiger, verschwindet im Sommer 1913 heimlich, um sich in der hintersten Provinz einer tiefreligiösen Bewegung anzuschließen, die der jüdischen Aufklärung ein Dorn im Auge ist. Völlig verwandelt kehrt er 1915 zurück, wie sich sein Bruder erinnert: »Der Vater teilte mir fast erschrocken mit, dass Jiøí heimgekehrt war. Das Entsetzen verstand ich, als ich den Bruder sah. Er stand mir in einem schäbigen, kaftanähnlich geschnittenen schwarzen Überrock gegenüber, der [...] bis zum Boden reichte, und auf dem Kopf hatte er einen runden breiten Hut aus schwarzem Plüsch [...] Die Wangen und das Kinn waren er mit einem rötlichem Bart bewachsen und vor den Ohren hingen ihm wie Spiralen gelockte Haare bis zu den Schultern, die Schläfenlocken.« Nach langen Aufenthalten unter den Chassidim in Belz findet Jiøí Langer nach dem Ersten Weltkrieg in das bürgerliche Prager Leben zurück, ohne seinen tiefen Glauben aufzugeben. Er verbindet sein reiches Wissen über jüdische Traditionen mit der Moderne: so mit Sigmund Freud und Albert Einstein. Seine Forschungen münden 1923 in das deutsch verfaßte Buch »Die Erotik der Kabbala«. 1937 kehrt er in »Die neun Tore« zurück zur Welt der Chassidim, wie er sie seinem Freund Franz Kafka immer wieder geschildert hat: »Die Legenden erzählten über Heilige, über Rabbiner, die im Stande sind, solche Wunder zu vollbringen. Nur daß diese Heilige in fast intimen Beziehungen zu Gott stehen, sie erlauben sich, ihm gegenüber beinahe frech zu sein, so daß ein Wunder Gottes letztendlich wie eine Nachbarschaftshilfe aussieht. Sie erzählen über chassidische Menschen, diese sonderbaren Kinder Gottes, die infolge ihrer unermeßlichen Frömmigkeit das seltene Privileg haben, daß sie sich mit Hilfe ihrer Heiligen von der himmlischen Gunst alles ausbitten dürfen, was sie zum Leben brauchen.« (Franti¿ek Langer) Als die Deutschen 1939 in Prag einmarschieren, steht der weitgehende Untergang der jüdischen Welt bevor. Unter dramatischen Bedingungen gelingt Jiøí Langer auf einem Auswandererschiff über die Donau die Flucht nach Palästina, wo er beginnt, auf Hebräisch zu schreiben. 1943 stirbt er an den Spätfolgen seiner Flucht in Tel Aviv. Der Weltliteratur hinterläßt er einen Schatz: »Mit ´Die Neun Tore´ hat er sich [...] ein prächtiges Denkmal errichtet. Es ist ein [...] Werk, dessen sich die tschechische Literatur rühmen wird, und gleichzeitig ist es ein authentisches Dokument der Geschichte der Juden. Aber als hätte das Schicksal dem Buch noch einen anderen Sinn zugesprochen, als hätte die Geschichte ihm noch eine andere Mission bestimmt: es wurde zu einem tragischen und traurigen Denkmal über dem großen, düsteren chassidischen Friedhof. Über den chassidischen Siedlungen, über den Gegenden, Dörfern und Städtchen, in denen sie gelebt hatten ...« So erinnert sich der gefeierte tschechische Dramatiker Frantisek Langer in seinem sehr persönlichen Vorwort an seinen Bruder Jiøí. Nachdem Jiøí Langers »Die neun Tore« bisher nur verstümmelt - stark gekürzt und bearbeitet - vorliegt, hat Kristina Kallert es neu aus dem Tschechischen übersetzt. Damit kann eines der Hauptwerke jüdischer Literatur und jüdischen Geistes im 20. Jahrhundert erstmals vollständig auf Deutsch gelesen werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Neun Bücher zur Geschichte
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Herodot war ein scharfer Beobachter, der sich um die Ergründung geschichtlicher Tatsachen bemühte. Er war der erste, der die Vergangenheit nicht nur registrierte, sondern aus ihr neue Erkenntnisse über das menschliche Verhalten gewann. Sein Werk umfasst die Geschichte Griechenlands und des Vorderen Orients von der mythischen Vorzeit bis 479 v. Chr., das ist die Zeit vom Trojanischen Krieg bis zu Xerxes´ Zug gegen Griechenland (Schlacht bei Mykale 479). Den Mittelpunkt bilden die Kämpfe zwischen den Barbaren und Hellenen, besonders die beiden großen Perserkriege. In die Fülle seines Wissens flicht er Erzählungen und Länderbeschreibungen ein, so dass sein Werk den gesamten Umfang der Kenntnisse seiner Zeit überhaupt repräsentiert und damit ein unschätzbares alltags- und kulturgeschichtliches Dokument darstellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Die neun Prinzen von Amber / Die Chroniken von ...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Das Farbigste, Exotischste und Unvergesslichste, was unser Genre je gesehen hat.´´ George R.R. Martin Nach einem Autounfall wacht Corwin, seiner Erinnerungen beraubt, in einer obskuren Klinik im Staate New York auf - er ist auf der Erde gestrandet, die zu den Schattenwelten gehört. Schnell findet Corwin heraus, dass er Teil der großen Königsfamilie von Amber ist, und er unternimmt alles, um in sein Reich zurückzukehren und seinen Bruder Eric vom Thron zu stürzen. Prinz Corwin lebte nach einem Gedächtnisverlust auf der Erde, ohne zu wissen, wer er ist. Als eines Tages ein Mitglied seiner Familie versucht, ihn zu töten, beginnt er, nach seiner Vergangenheit zu forschen. Und so setzt er alles daran, in das Königreich Amber zurückzukehren. Bald schon erfährt er, dass seine Verwandtschaft über einige sehr ungewöhnliche Kräfte verfügt. Alle Nachfahren des Königshauses können zwischen Amber, den Schattenwelten und dem Chaos hin- und herreisen, indem sie die Realität manipulieren. Sie benutzen magische Spielkarten, um zu kommunizieren und sich an andere Orte zu versetzen. Aber vor allem sind sie alle in einen erbarmungslosen Kampf um den Thron verstrickt. Und nicht zuletzt muss das Geheimnis um das Verschwinden ihres königlichen Vaters Oberon aufgedeckt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Neun Deutsche Arien, für Sopran, Soloinstrument...
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Viel wissen wir nicht über diese Kompositionen Händels auf Gedichte von Barthold Heinrich Brockes. Ihre Entstehungszeit kann nur annähernd auf 1724-1727 geschätzt werden. Das Kompositionsautograph klärt weder Titel noch Reihenfolge der Werke. Selbst die Besetzung ist darin nicht angegeben. So kommen für das der Singstimme in imitatorischem Spiel gegenübergestellte Soloinstrument mehrere Alternativen infrage - unter denen Violine, Flöte oder Oboe wohl die wahrscheinlichsten sind. Unsere praktische Ausgabe bietet neben eingelegten Stimmen für Soloinstrument und Basso eine Aussetzung des Generalbasses in der Partitur durch den Herausgeber Ullrich Scheideler.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot