Angebote zu "Neukirchener" (9 Treffer)

Neukirchener Kalender und momento 2018-2019
€ 9.49 *
zzgl. € 2.95 Versand

Neukirchener Kalender und momento 2018-2019:Suche Frieden und jage ihm nach!

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Neukirchener Erzählbibel
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Neukirchener Erzählbibel enthält eine Fülle weniger bekannter Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament. Ein wunderschönes Geschenk zu festlichen Anlässen. Und hervorragend geeignet zur eigenen Vertiefung! Die Neukirchener Erzählbibel enthält mehr als 200 Erzählungen aus dem Alten und Neuen Testament, von denen die meisten kaum bekannt sind. Sie eröffnet einen neuen Zugang zu den Büchern der Bibel und erschließt deren Botschaft aus neuer Perspektive. Die Neukirchener Erzählbibel eignet sich hervorragend zur eigenen Vertiefung und Erweiterung biblischen Wissens und zur Vermittlung schwer zugänglicher Texte im Unterricht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Neukirchener Erzählbibel
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Neukirchener Erzählbibel enthält mehr als 200 Erzählungen aus dem Alten und Neuen Testament, von denen die meisten kaum bekannt sind. Sie eröffnet einen neuen Zugang zu den Büchern der Bibel und erschließt deren Botschaft aus neuer Perspektive. Die Neukirchener Erzählbibel eignet sich hervorragend zur eigenen Vertiefung und Erweiterung biblischen Wissens und zur Vermittlung schwer zugänglicher Texte im Unterricht. Maße: 235 mm Titel Zusatz: Die Bücher der Bibel neu erschlossen und erzählt Autor(en): Weth, Irmgard Kurzbeschreibung: Die Neukirchener Erzählbibel enthält eine Fülle weniger bekannter Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament. Ein wunderschönes Geschenk zu festlichen Anlässen. Und hervorragend geeignet zur eigenen Vertiefung! Auflage: 3. Aufl. Abmessungen: (H) 0,23 Gewicht in Gramm: 898 gr Seitenzahl: 480 Herausgeber: Neukirchener Aussaat Sprache: Deutsch Alter von Jahre: 10 Alter bis Jahre: 12 Altersangabe (FSK/USK): ab 10 J.

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: Feb 2, 2019
Zum Angebot
Die ganze Welt des Wissens Gesamtausgabe, 6 MP3...
€ 51.45 *
ggf. zzgl. Versand

128 Features: eine Bildungsreise in mehr als 46 Stunden Die ganze Welt des Wissens versammelt in einer Box, das macht sechs voll gepackte MP3-CDs mit 128 hochwertigen Features: aus der Feder von erfahrenen Rundfunkautoren, mit vielen Experten im O-Ton, Sounddesign und Musik. Enthält: - Wissenswertes aus der Geschichte, zum Beispiel über Alte Kulturen wie die Inkas oder Germanen, über Epochen wie das Mittelalter, über große Persönlichkeiten wie Julius Cäsar, Dschingis Khan und Marie Curie. - Naturwissenschaftliche Themen von Astronomie und Atomkraft über die Entstehung menschlichen Lebens bis zum Vulkanismus. - Aufschlussreiches über Mensch und Gesellschaft, über Alltagsgegenstände wie dasTelefon oder Parfüm, über Essen, Trinken, Schreiben und Lesen. - Philosophisches über Sokrates, den Sinn des Lebens oder Glücksgefühle. - Aspekte der Psychologie wie Persönlichkeitsforschung und Träume. - Glaubensfragen und Grundlagen der Religionen. - Besonderheiten aus der Tierwelt. (6 mp3-CDs, Laufzeit: 46h 25)

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Edelsteine
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wie entstehen Edelsteine? Wo gibt es sie? Und was können wir von ihnen lernen? Bei der Bildung von Smaragd, Rubin, Diamant, Topas oder Opal sind die beteiligten Zutaten und Prozesse so vielfältig wie die Edelsteine selbst. Während beispielsweise die Riesenkristalle eines Pegmatits innerhalb von Tagen wachsen, dauert die Entstehung von Amethystgeoden einige Millionen Jahre. Anschaulich erklärt Florian Neukirchen, wie seltene Elemente angereichert werden und wie es zu ungewöhnlichen Begegnungen zwischen Spurenelementen kommt. Diamanten verdanken wir nicht nur einiges Wissen über den Erdmantel, sondern auch über die Entstehung der ersten Kontinente. Bei ihrer Bildung spielen Redoxreaktionen im Erdmantel eine ähnlich wichtige Rolle wie ungewöhnlich ablaufende Vulkaneruptionen, durch die sie sicher an die Oberfläche gebracht werden, ohne zu verbrennen. Edelsteine erzählen uns manch erstaunliche Geschichte: Wie eine Kapsel, die geheime Dokumente birgt, enthalten sie Informationen über unzugängliche Regionen der Erde aus einer fernen Vergangenheit und sogar aus der Tiefe des Weltalls: In Meteoriten wurden Diamanten gefunden, die sogar älter als das Sonnensystem sind. Granate dienen Forschern als eine Art Thermometer, da sie die Bildungstemperatur eines Gesteins anzeigen. Einige Zirkonkristalle sind die einzigen Zeugen aus der höllisch heißen Frühzeit der Erde, aus der keine Gesteine erhalten sind. Die winzigen Kristalle ermöglichen uns sogar Aussagen über das damalige Klima. Abgerundet wird das Buch mit Informationen über Minen, Märkte und antike Handelsrouten und einem Kapitel über die technische Anwendung und synthetische Herstellung von Edelsteinen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Israels Feste als Buch von Alfred Burchartz
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Israels Feste:Was Christen davon wissen sollten. Unveränderte Ausgabe Alfred Burchartz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Zahlen
€ 39.95 *
ggf. zzgl. Versand

Mathematik zu erlernen und zu lehren gilt als schwierig. Die Begriffe reelle und komplexe Zahlen oder die Kreiszahl Pi sind zwar vielen bekannt, aber nur wenige wissen, was dahinter steckt. Leser, die erfahren wollen, was sich wirklich dahinter verbirgt, werden in diesem Band an die Magie der Mathematik herangeführt: ´´Das Lesen ist ein Genuß, den man sich nicht entgehen lassen sollte.´´ (Jahresbericht der Deutschen Mathematiker-Vereinigung).

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Eine kleine Stadt in Hessen
€ 16.00 *
ggf. zzgl. Versand

Knapp einhundert Juden lebten 1933 in Neukirchen. Die letzten neun wurden 1942 aus ihrem Heimatort heraus in die Vernichtungslager verschleppt. Was aber war aus den anderen geworden, welche einst als geschätzte Nachbarn das örtliche Leben bereichert hatten? Wie hatte sich jüdisches Leben in Neukirchen unter dem Nationalsozialismus verändert? Viele Juden hatten Neukirchen verlassen. Wo waren sie geblieben? Welches Schicksal hatten die erfahren, denen ihre Nahrungsgrundlage entzogen worden war, die Schmähungen und Angriffen ausgesetzt waren? Spätestens nach dem Pogrom am 8. November 1938 gab es für die Juden Neukirchens keine Heimat mehr, sondern nur noch die Wahl zwischen dem Exil oder - wie wir aus heutiger, bitterer Sicht wissen - dem sicheren Tod. Und wer flüchten konnte, rechtzeitig oder in letzter Minute, blieb Zeit seines Lebens davon gezeichnet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Kräuterwastls Weg
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Sebastian Viellechner ist seit seiner Kindheit tief mit der Natur verwurzelt, was der Begleiter seiner Kräuterwanderungen und der Zuhörer seiner Vorträge auf Anhieb spürt. In diesem Buch gibt der zertifizierte Kräuterpädagoge und Naturkenner sein umfassendes Wissen, seinen Weg preis. Dabei rückt er nicht nur im Jahreszyklus in die Natur aus, um Wildkräuter, Gemüse und Früchte zu sammeln, die er anschließend in seiner Kräuterwerkstatt zu Gelee, Essig, Tee, Sirup, Likör, Wein, Salben oder Tinkturen verarbeitet oder in Kräuterbuschen und Duftkissen verwandelt. Mindestens ebenso wichtig ist ihm die Vermittlung seiner Lebensphilosophie, in der die kulinarische Erlebniswelt eine zentrale Rolle spielt. Mit dem Bewusstsein der gesunden Ernährung und der Kenntnis der im Herbarium dargestellten essbaren Blüten und Pflanzen kann sich der Leser selbst an das Sammeln in freier Wildbahn machen und die zahlreichen guten Rezepte am eigenen Leib ausprobieren. Titel Zusatz: Gesundheit für Körper, Geist und Seele - Mit Ernährungstipps, Kräuterführungen im Jahreszyklus, ausgefallenen Rezepten und Herbarium Autor(en): Viellechner, Sebastian Erscheinungsdatum: 22.04.2013 Auflage: 2. Aufl. Abmessungen: (H) 0,23 (B) 0.17 (T) 0.01 Gewicht in Gramm: 400 gr Seitenzahl: 160 Herausgeber: Frischluft Edition Sprache: Deutsch Ausschnitt: Leben im Einklang mit der Natur Wenn ich, der Viellechner Wastl, ein alter weißhaariger Mann, mich auf meine Bank an der Mangfall setze und ausruhe, lasse ich gerne die Gedanken kreisen. Dabei denke ich auch immer wieder an den Weg zurück, den ich bereits hinter mir habe. Ist meine Stimmung gut, leben sogar die schönen Kindheitserinnerungen noch einmal auf. Wenn ich mich mit meiner Körperfülle so sehe und daran erinnere, dass mich die Volksschule in Neukirchen wegen Unterernährung erst ein Jahr später aufgenommen hat, kann ich mir ein stilles Lächeln nicht verkneifen. Zuhause kannten wir den Überfluss nicht, sparsam ging es zu. Die Selbstversorgung spielte für das Überleben eine wichtige Rolle. Meine Mutter Rosa zeigte mir schon im Frühjahr, was man aus der Natur ernten und wie man ein Essen daraus machen kann. Weil sie arbeitete und oft krank war, musste ich ihr schon als Kind in der Küche helfen. Ich lernte viel und war stolz darauf, zum Beispiel aus Kartoffeln, Zwiebeln, Wilder Möhre und Kräutern eine Suppe zubereiten zu können. Diesen Stolz und auch die Freude habe ich mir bis heute bewahren können. Ich koche leidenschaftlich gerne. Einfache und natürliche Speisen haben es mir angetan! Von Kunst- oder Show-Kochen halte ich gar nichts. Wenn mir die leeren Teller nach dem Essen sagen: Es hat geschmeckt, freue ich mich auf ehrliche Weise.Als einziger Bub in der Volksschulklasse fiel für mich der Werkunterricht aus. Stattdessen musste ich in der Mädchenhandarbeit Stricken, Sticken und Nähen lernen. In der Miesbacher Oberrealschule blies mir der raue Wind schon manchmal kräftig ins Gesicht. Auch damals gab es Wohlbetuchte und solche mit einfacher Kleidung. Ich hatte jedoch das Glück, mit Dr. Franz Mulzer einen hervorragenden Biologielehrer zu haben. Sein Wissen faszinierte mich, ich passte auf, machte die Hausaufgaben und bekam eine Eins. Eine wichtige Weiche für meine Zukunft war gestellt. Wenn ich bei meinen Streifzügen durch Wiesen und Wälder Ausschau hielt, begegnete mir oft mein Nachbar, der Lehner Franzl, ein angesehener Heilkundiger.Bereitwillig erklärte er mir Bäume, Kräuter und Heilpflanzen und berichtete über deren Verwendung. Vieles habe ich erst heute richtig begriffen. Bei unterschiedlichen Krankheiten konnte der Franzl mittels der Natur und altem Wissen helfen.Ich passte auf und lernte. Bald reifte in mir der Wunsch, Förster zu werden. Ich konnte den ersten Ferientag kaum erwarten, um beim Forstamt Gotzing als kleiner Holzknecht, wie man damals sagte, zu arbeiten. Dank der nachhaltigen Eindrücke hat sich meine Verbindung zur Natur noch intensiviert. Ich habe den Baum als ein Lebewesen schätzen gelernt, das Mutter Erde geschaffen hat und dem Menschen überlegen ist. Oder schafft es der Mensch vielleicht, den genialen Wasserkreislauf von der Wurzel bis zur Blattspitze flächendeckend in sein hochtechnisiertes System zu übertragen? Der einzigartige Geruch des Waldes - das gefällte Holz, wenn es in der Sonne trocknete; das Vollaroma der Tanne zur Advent- und Weihnachtszeit - faszinierte mich. Und auch auf meinen Lohn von damals 1,71 DM war ich stolz. Als mein Vater meinte, dass ich als Förster oft versetzt

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: Feb 2, 2019
Zum Angebot