Angebote zu "Moral" (280 Treffer)

Moralisches Wissen als eBook Download von Jan-H...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,00 € / in stock)

Moralisches Wissen:Grundriss einer reliabilistischen Moralepistemologie Jan-Hendrik Heinrichs

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Das Problem moralischen Wissens als eBook Downl...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,99 € / in stock)

Das Problem moralischen Wissens:Ethischer Relationalismus in Anschluss an Hegel Florian Heusinger von Waldegge

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Zur Genealogie der Moral. Eine Streitschrift al...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Genealogie der Moral. Eine Streitschrift:Bibliophile Hörbuch-Edition / Hörbücher in handgefertigten Schmuckschachteln Friedrich Nietzsche

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Handbüchlein der Moral, Hörbuch, Digital, 1, 50min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach der Lehre Epiktets soll der Mensch strikt unterscheiden, welche Dinge und Geschehnisse von ihm selbst beeinflusst werden können und welche nicht. Nur wenn diese Unterscheidung gelingt und bewusst wird, dann wird persönliches Glück erreichbar sein. Dabei soll der Mensch in den Dingen, die in seiner eigenen Macht stehen, einen eigenen Lösungsweg suchen, während er die Dinge, die er nicht beeinflussen kann, in (stoischer) Ruhe über sich ergehen lassen bzw. als gegeben akzeptieren soll. Daher soll der Mensch auch nicht über das verärgert sein, was sich aufgrund der Gesetze der Natur oder des Willens einer Gottheit ergibt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Alexandra Nestmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/phon/000077/bk_phon_000077_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Über das Mitleid als die Grundlage der Moral, H...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schopenhauers berühmte Preisschrift über die Grundlage der Moral, leicht bearbeitet. Fremdsprachige Passagen werden in Übersetzung gelesen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hans Jochim Schmidt. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/vorl/000039/bk_vorl_000039_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Wie viele Sklaven halten Sie? Über Globalisieru...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Moral lässt sich nicht outsourcen! Wenn Sie Kleidung tragen, Nahrung zu sich nehmen, ein Auto fahren oder ein Smartphone haben, arbeiten derzeit ungefähr 60 Sklaven für Sie und mich. Ob wir wollen oder nicht. Und ohne dass wir das veranlasst hätten. Wie fühlen Sie sich damit? Dies fragt BWL-Professorin Evi Hartmann und meint es nicht rhetorisch! Unsere Wirtschaft macht uns alle zu Sklavenhaltern - das führt uns jedes Drei-Euro-T-Shirt und jede Reportage über die Sweatshops in der Dritten Welt vor Augen. Dennoch machen wir weiter mit. Wir können die Globalisierung nicht abschaffen, auch können wir die Spielregeln nicht ändern. Doch wir können anders spielen, zeigt die Expertin für globale Netzwerke. Evi Hartmanns Hörbuch... ... zeigt: Menschen werden ausgepresst, Preise immer stärker gedrückt. Die Fabrikarbeiterinnen in den Sweatshops verlieren Gesundheit und Leben und wir unsere moralischen Grundsätze, intakte Umwelt und Weltklima. Wir wissen das und wir machen trotzdem alle immer weiter mit - als Unternehmer, Manager, Professoren, Lehrer, Konsumenten. ... ist weit mehr als eine kritische Analyse. ... ist ein Wegweiser, wie Fairplay in der Globalisierung funktioniert - aufgezeichnet von einer BWL-Professorin und vierfachen Mutter. ... ist drastisch, originell und aus dem persönlichen und unternehmerischen Alltag gegriffen. Ihr Fazit: Fairplay ist möglich, jeden Tag neu! ... ist die persönlichste Globalisierungskritik, die Sie je gehört haben. ... ist keine Aufforderung, die Globalisierung abzuschaffen. ... bietet eine Anleitung zum kritischen Denken und pragmatischen Handeln. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Claudia Burges. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xaod/001001/bk_xaod_001001_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Philosophie der Stoa: Handbüchlein der Moral, H...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht die Dinge an sich beunruhigen den Menschen, sondern seine Sicht der Dinge!´´ Der Grieche Epiktet (ca. 50-130) lebte in Rom und war einer der bedeutendsten Vertreter der späten stoischen Philosophie. Das ´´Handbüchlein der Moral´´, auch ´´Encheiridion´´, war sein bekanntestes Werk und fand in der Spätantike als Trostbuch eine starke Verbreitung. Der Wille sei so zu gebrauchen, dass Harmonie mit dem Weltlauf erreicht wird. Um zu persönlichem Glück zu kommen sei eine Unterscheidung der Dinge, welche von uns beeinflusst werden können, und welche nicht, nötig. Er konzentrierte die Philosophie auf die Ethik. In 53 Sätzen gibt Epiktet die wichtigsten Lebens- und Erkenntnisregeln der späten stoischen Philosophie weiter. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andreas Dietrich. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xrio/000066/bk_xrio_000066_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Moral. Wie man richtig gut lebt, Hörbuch, Digit...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Darf ich schwarzfahren, wenn der Fahrkartenautomat kaputt ist? Darf ich lügen, wenn es die Situation erfordert? Darf ich überhaupt noch Fleisch essen? Dr. Dr. Rainer Erlinger, Autor der Kolumne ´´Die Gewissensfrage´´ im Magazin der Süddeutschen Zeitung, kennt die alltäglichen moralischen Probleme, die uns alle bewegen. Nun hat er endlich seinen großen Entwurf einer Moral für unsere Zeit vorgelegt - alltagstauglich, leicht verständlich und dazu noch unterhaltsam. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Axel Milberg. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/000703/bk_hoer_000703_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Zur Genealogie der Moral: Eine Streitschrift, H...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sklavenaufstand in der Moral beginnt damit, dass das Ressentiment selbst schöpferisch wird und Werthe gebiert: das Ressentiment solcher Wesen, denen die eigentliche Reaktion, die der That, versagt ist, die sich nur durch eine imaginäre Rache schadlos halten. Während alle vornehme Moral aus einem triumphierenden Ja-sagen zu sich selber herauswächst, sagt die Sklaven-Moral von vornherein Nein zu einem ´´Außerhalb´´, zu einem ´´Anders´´, zu einem ´´Nicht-selbst´´: und dies Nein ist ihre schöpferische That. Diese Umkehrung des werthe-setzenden Blicks - diese nothwendige Richtung nach Aussen statt zurück auf sich selber - gehört eben zum Ressentiment: die Sklaven-Moral bedarf, um zu entstehn, immer zuerst einer Gegen- und Aussenwelt´´ (Friedrich Nietzsche: Zur Genealogie der Moral. Erste Abhandlung). 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Axel Grube. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/004434/bk_edel_004434_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Morgenröte: Gedanken über die moralischen Vorur...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfrischend respektlos sind die Fragen, die Friedrich Nietzsche an vermeintlich sichere Positionen zu Fragen der Moral richtet. Wer meint, die 575 Aphorismen und Reflexionen der ´´Morgenröte´´ -größtenteils nur wenige Zeilen, manchmal aber auch mehrere Seiten umfassend - hätten nur historischen Wert, der irrt sich gründlich. Viele von Nietzsches Fragen und Anmerkungen sind immer noch hochaktuell, auch wenn bei seinen Attacken auf das Christentum viele Theologen sagen werden: ´´Das haben wir inzwischen längst begriffen.´´ Jedenfalls wird man beim Hören genötigt, selbst Stellung zu dem Gesagten zu nehmen. Dass man die Formulierungen dieses ´´Lebens-Philosophen´´ darüber hinaus mit intellektuellem Vergnügen liest und hört, versteht sich bei ihm von selbst. In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hans Jochim Schmidt. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/vorl/000183/bk_vorl_000183_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot