Angebote zu "Hanna" (98 Treffer)

Hannah Arendt. Ein fragmentarisches Werkportrai...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Böse ist immer nur extrem, aber niemals radikal, es hat keine Tiefe, auch keine Dämonie. Es kann die ganze Welt verwüsten, gerade weil es wie ein Pilz an der Oberfläche weiterwuchert. Tief aber und radikal ist immer nur das Gute´´ (Hannah Arendt in einem Brief an Gershom Sholem). Dieser Satz, bei der Beschäftigung mit der Frage um die Natur des Bösen sicherlich von weitreichender Bedeutung, kennzeichnet auch die persönliche Peripatie und Befreiung der Autorin; er steht für Arendts Besinnung auf die Quellen ihres Grundvertrauens und die Entwicklung eines philosophischen Glaubens. ´´I have changed my mind´´, hatte sie dem Satz vorangestellt; sie hatte sich befreit von dem Begriff - oder besser, von dem Empfinden eines ´´radikal Bösen´´ - bestimmend noch in Ihrem Hauptwerk ´´Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft´´. Selbst das, was, wie sie immer wieder sagte, ´´niemals hätte geschehen dürfen´´, wurde ihr gewahr als Frucht eines zutiefst verfehlten Lebens. Was sie in den späten philosophischen Texten ´´Vita activa´´ und ´´Vom Leben des Geistes´´ aufzeigte, die Entwicklung eines redlichen Selbst, im Wechsel von Selbstverständigung, rückhaltlosem Gespräch und einer reichen Erzähl- und Erinnerungskultur in den freien und politischen Formen der Öffentlichkeit, hat sie - für immer beispielgebend - gelebt. So fand Sie schließlich zurück zu Ihren Anfängen: zu der Leidenschaft einer freien Denkerin und gläubigen Philosophin. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Axel Grube. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/004447/bk_edel_004447_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Pixi Wissen 100: VE 5 Wildpferde als Buch von H...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Pixi Wissen 100: VE 5 Wildpferde: Hanna Sörensen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Indien - wissen, wo die Reise hingeht als eBook...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,99 € / in stock)

Indien - wissen, wo die Reise hingeht: Hanna Thierfelder

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Java und Bali - Wissen, wo die Reise hingeht al...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,99 € / in stock)

Java und Bali - Wissen, wo die Reise hingeht: Hanna Thierfelder

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Wer ist Hanna?
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf den ersten Blick sieht die junge Hanna Heller wie eine ganz normale Teenagerin aus, doch die 16-jährige unterscheidet sich stark von anderen Jugendlichen, denn Hanna ist eine mörderische Kampfmaschine.Ihr Vater Erik, ein ehemaliger CIA-Agent, hat Hanna in der Einsamkeit der finnischen Wildnis allerlei Kenntnisse, vom Kämpfen über verschiedene Sprachen bis hin zum Wissen über die Welt und Kulturen beigebracht, um sich dadurch aus jeder noch so aussichtslosen Situation zu befreien. Diese Fertigkeiten hat die junge Hanna auch bitter nötig. Denn schon bald trachten Daddys alte CIA-Kollegen nach ihrem Leben ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Homo Faber von Max Frisch: Eine Buchzusammenfas...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mensch Faber, nicht von der Fahndung, sondern Schweizer durch und durch irgendwie oder auch nicht: Es fällt nicht leicht, sich ihm zu nähern, Max Frisch hat ihn gut abgeschirmt. Über Hunderte von wohl gesetzten Seiten hinweg gibt er sich langsam, aber stetig zu erkennen, Faber ist einer, der mit den Händen schafft, was er anderweitig kaum geregelt bekommt. Volker Schlöndorff hat es uns gezeigt, da war die Hauptperson schon 34 Jahre älter. Walter Faber ist Ingenieur, voll und ganz vom Nutzen seiner Technik überzeugt. Wenn das nicht funktioniert, irritiert es ihn gewaltig, und damit fängt es an. Die Propellermaschine muss mitten in der Wüste Mexikos eine ausgereifte Notlandung absolvieren. Darin steckt neben dem auch als Entwicklungshelfer Engagierten unter den fehlgeleiteten Passagieren Herbert Hencke, der Bruder desjenigen, der Walter seine Jugendliebe ausgespannt hat. Beim Warten auf die Rettung kommt man ins Gespräch, es stellt sich heraus, dass Hanna auch auf diesem Weg die anhaltende Liebe nicht gefunden hat. Herbert hat Joachim seit Langem nicht gesehen und auch nichts von ihm gehört, sodass er nun aufgebrochen ist, um sich davon zu überzeugen, was der für Tabakanbau in Guatemala Verantwortliche inzwischen treibt. Ihn drängt die Sorge um den Bruder. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Yannick Esters. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/kope/000369/bk_kope_000369_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Silicon Blues: Im Hinterhof eines Mythos, Hörbu...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erster Preis der featurepreis-Jury der Stiftung Radio Basel 2015. Eine rhythmische Komposition über die düstere Seite des kalifornischen Traums. Die Kehrseite des Startup-Paradieses Silicon Valley. Das kalifornische Silicon Valley, gepriesen als Zentrum technischer Innovation, hat enormen Reichtum hervorgebracht. Hier sind die Firmensitze von Apple, Intel, Google und Facebook und das Zuhause von fast drei Millionen Menschen. Während globale Technologiefirmen Spitzengehälter zahlen, können sich Leute der Mittelschicht das Leben im superteuren Valley kaum mehr leisten. Der soziale Abstieg kommt rasant: Eine Trennung, eine Firmenpleite oder ein Unfall machen aus Aktienmillionäre über Nacht einen Sozialfall. Das Silicon Valley als Mikrokosmos der Extreme, als krasses Exempel der auseinanderdriftenden US-Gesellschaft ist der Kern diese Features. Es berichtet von der schrumpfenden Mittelschicht und wachsenden Obdachlosigkeit. Betroffene schildern Tom Schimmeck ihr Leben, ihr Scheitern, ihre Hoffnungen. Durch raffiniert eigesetzten Sound fasziniert und befremdet der Silicon Blues, macht traurig, ratlos, zornig und er rüttelt auf. Tom Schimmeck (*1959 in Hamburg) ist Journalist und Publizist. Er war Mitbegründer der ´´taz´´, engagiert bei ´´Tempo´´ und ´´Spiegel´´ und berichtete aus Südafrika. 2010 erschien sein Buch über die Öffentlichkeitskrise: ´´Am besten nichts Neues´´. Seine grosse Liebe gilt dem Radio, was sich in der Produktion zahlreicher Features und Sendungen niederschlägt. Er lebt in Hamburg. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hanna Plass, Doris Wolters, Isaak Dentler, Thomas Sarbacher, Robert Besta, Jonas Baeck. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/meri/000099/bk_meri_000099_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Das ausgewanderte Gedächtnis: Die Siebenbürger ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

250 furchterregende Urzeln in schwarzen Zotteln knallen und peitschen im schwäbischen Sachsenheim die Fasnet ein: ein importierter Brauch der Rumäniendeutschen aus Siebenbürgen. Hoch über dem Neckar lagern 850 Jahre siebenbürgisch-sächsischer Geschichte im Gundelsheimer Schloss, dem Kulturzentrum der Spätaussiedler. Ihre Auswanderung aus dem Karpatenbogen ist eine Spätfolge des Zweiten Weltkrieges. Die ethnisch deutschen Migranten aus Südosteuropa mit ihren brüchigen Biografien haben unter zwei Diktaturen gelitten, dem Nationalsozialismus und dem Ceausescu-Regime. Der Massenexodus aus Rumänien ist erst 14 Jahre her. Inzwischen wandern aber einzelne wieder zurück. Go East heißt die Devise für Rückkehrer und Neusiedler in Hermannstadt, rumänisch Sibiu, ebenso wie für die ´´Sommersachsen´´ mit Ferienhaus in ländlicher Idylle. Siebenbürger Sachsen in der neuen und alten Heimat sind ein Sonderfall der Geschichte, ein kurioses Mosaiksteinchen im zusammenwachsenden Europa. O-Töne: u.a. Rudi Roth, Ehrenzunftmeister und Thomas Lutsch, Zunftmeister der Urzeln in Sachsenheim; Maria Henning, Vorsitzende der Siebenbürger Sachsen in Sachsenheim und Familienmitglieder; Alfred Mrass, Vorsitzender der Landsmannschaft der Siebenbürger Sachsen in Baden-Württemberg; Hanna Paspa, Siebenbürger Sächsin in Heilbronn; Beate Wild, frühere Leiterin des Siebenbürgischen Museums in Gundelsheim; Gustav Binder, Geschäftsführer des Siebenbürgen Instituts in Gundelsheim; Maria Luise Roth-Höppner; Nelu Coman, rumänischer Lehrer; Bernd Wagner, Siebenbürger Sachse; Rainer Lehni, stellvertretender Bundesvorsitzender der Siebenbürger Sachsen; Pia und Marco Ionescu, Kinder aus einer sächsisch-rumänischen Familie, leben heute in Hermannstadt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hans-Peter Bögel, Birgitta Assheuer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000358/bk_swrm_000358_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Pixi Wissen, Band 17: VE 5 Tiere in Garten und ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Pixi Wissen, Band 17: VE 5 Tiere in Garten und Wald:5 Exemplare Pixi Wissen Hanna Sörensen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2019
Zum Angebot