Angebote zu "Epub" (1.658 Treffer)

Was Philosophen wissen (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Herbert Schnädelbach demonstriert in vierzehn Kapiteln exemplarisch, was in der gegenwärtigen Philosophie verbindlich gelehrt und gelernt werden kann. Zusammengenommen sind seine Ausführungen ein brillanter Grundkurs in Philosophie. Das Buch zeigt anhand ausgewählter Themen, dass der Ausdruck ?philosophisches Wissen? kein leeres Wort ist. Ungeachtet mancher Zweifel wissen Philosophen wirklich etwas; sie verfügen über einen Kernbestand wissenschaftlichen Wissens, der wenig umstritten ist und hinter dessen Einsichten nicht zurückfallen darf, wer heute nach den Regeln des Fachs philosophiert. Dieses Wissen hat sich in der neueren Philosophiegeschichte im ständigen kritischen Dialog mit dem Tradierten herausgebildet. Es wird beispielsweise gezeigt, dass in der modernen erkenntnistheoretischen Diskussion niemand ernstgenommen wird, der immer noch mit den Modellen ?Subjekt ? Objekt? oder ?Bewusstsein ? Gegenstand? operiert, in der Semantik Bedeutung und Gegenstand miteinander gleichsetzt, in metaphysischen Fragen das Sein für eine Eigenschaft von Gegenständen hält oder in der Praktischen Philosophie Werte und Normen nicht auseinanderhält.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
No idea - was wir noch nicht wissen (eBook, ePUB)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine unterhaltsame Reise durch die Rätsel des Universums Das Wissen der Menschheit über das Universum ist voller Löcher. Und dabei handelt es sich nicht um kleine Lücken, sondern um riesige Krater in unserem Verständnis davon, wie das Weltall funktioniert. Der Comiczeichner Jorge Cham und der Teilchenphysiker Daniel Whiteson haben eine witzige, leicht verständliche und dabei höchst fundierte Form gefunden, zu erklären, was wir über das Universum alles nicht wissen. Wie schon in ihren beliebten YouTube-Videos liefern sie, unterstützt durch Infographiken und Cartoons, unterhaltsame und leicht verständliche wissenschaftliche Erklärungen zu Fragen wie: Warum hält sich das Universum an eine Geschwindigkeitsbegrenzung? Warum sind wir nicht alle aus Antimaterie? Was (oder wer) greift die Erde mit winzigen, superschnellen Partikeln an? Das perfekte Buch für Wissensdurstige aller Altersstufen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Verbotenes Wissen (eBook, ePUB)
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Angebliche Experten und Historiker, Medien, Politik und das Bildungssystem vermitteln uns eine Welt, die nicht so ist, wie man uns glauben machen will. Sie verschleiern unsere wahre Größe, wollen unseren Aufstieg bremsen. Doch wir erinnern uns wieder an unseren Platz im Universum als multidimensionale Wesen. Erweitern wir unser Wissen. Als multidimensionaler Zeitreisender hat Jason Quitt Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft erkundet. Vom alten Ägypten und Atlantis bis zu unserer möglicherweise bevorstehenden Apokalypse war er Zeuge der noch nicht aufgezeichneten Geschichtsschreibung. VERBOTENES WISSEN schildert detailliert, wer wir sind und wie schulwissenschaftliche Archäologen, angebliche Experten und Historiker an einer künstlich herbeigeführten Realität mitwirken. Sie vermitteln uns eine Welt, die nicht das ist, wofür wir sie halten. Sie wurde einst von Wesen anderer Welten und Dimensionen als Schlachtfeld erwählt und benutzt. Heute findet auf ihr ein Aufstiegsprozess statt, der unser Bewusstsein erhöht, so dass wir hinter die Schleier der uns bekannten Wirklichkeit blicken können. Wir erinnern uns wieder an unseren Platz im Universum als multidimensionale Wesen, die auf dem Planeten Erde eine körperliche Erfahrung machen. ´´Machen Sie sich gefasst auf eine unglaubliche Reise durch die unsichtbaren Welten und uns umgebenden Kräfte. Jason hat sie alle mutig erkundet und dabei sein Bewusstsein so sehr erweitert, dass er jetzt mit Fug und Recht als Lehrer der Welten bezeichnet werden kann.´´ - Len Kasten, Autor von Die geheime Weltherrschaft der Reptiloiden

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Gut zu wissen (eBook, ePUB)
7,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Jerry McKenzie ist mit Leib und Seele Künstler. Er bleibt gerne für sich und genießt es, mit seinen Pferden auszureiten und in seinem Atelier zu arbeiten. In seinem zurückgezogenen, einsamen Leben ist kein Platz für ein Kind und als Jerry herausfindet, dass er zum Vormund seines verwaisten Neffen ernannt wurde, gerät er in Panik. Er weiß nicht, was er mit einem Kind anfangen soll und ist sich nicht sicher, ob er William die Zuneigung und Liebe geben kann, die der Junge so dringend braucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Wissen begehren (eBook, ePUB)
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Neugierde und Wissbegierde sind wichtige Antriebsfedern für das Lernen. Im Laufe der Schulzeit scheinen sich diese jedoch bei vielen Kindern und Jugendlichen zu verflüchtigen. Zahlreiche Hindernisse sind es, die sich dem Begehren nach Wissen in der Schule in den Weg stellen: Lehrende verfallen ´´unter dem Druck der Zeit und der Forderung nach Effizienz in die Attitüde des Informierens´´ (Meyer-Drawe) und auf der Seite der Lernenden stehen das Erledigen von Aufgaben und das Bestehen von Prüfungen im Vordergrund. Dieser Band begibt sich auf die Spuren der Neugierde und Wissbegierde im schulischen Lernen und Lehren und geht der Frage nach, wie und als was sich das Begehren nach Wissen in den Erfahrungen und erzählten Erinnerungen von Schülerinnen und Schülern zeigt, was dazu beiträgt, es zu wecken, und was es verstummen lässt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Was Sie über Hunde wissen sollten (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch soll helfen, Hunde besser zu verstehen, sich in ihre Lage zu versetzen und zu begreifen, welche Fähigkeiten Hunde haben, denn sie sind alles andere als trainierbare Lebewesen. Wenn ein Hund etwas nicht möchte, dann zeigt er es auch. Hunde sind Individuen mit Charakter, Emotionen, Gefühlen und ihrem besonderen Ausdrucksverhalten. In diesem Buch geht es nicht um das Hundetraining, davon gibt es schon tausend andere Bücher. Dieses Buch ist der Schritt davor, das Wissen davor, welches Sie sich aneignen sollten, bevor Sie sich einen Hund anschaffen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Was du von mir wissen sollst (eBook, ePUB)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hippies, Hausbesetzer, Happiness: Eine rasante Zeitreise in die 80er Rosa wächst in den 80er Jahren in Aarhus auf und versteht sich prächtig mit ihrer unkonventionellen Mutter Helle. Nur die Frage nach Rosas leiblichem Vater will Helle ihrer Tochter nicht beantworten. Zum Glück hat sie einen wunderbaren Ersatzvater, den homosexuellen Künstler Kalle Krudt. Doch die Frage nach ihrem wirklichen Vater treibt Rosa weiter um. Als Erwachsene macht sie sich schließlich auf nach Berlin, um das Geheimnis zu lüften.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Leiden heißt nicht wissen (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die meisten Bücher zur Selbsthilfe verweisen auf das gegenwärtige Leben aber übergehen, dass die meisten Probleme aus früheren Leben stammen. Dieses Buch des internationaltätigen Rückführungstherapeuten Trutz Hardo bietet dem Leser die Möglichkeit, sich von unliebsamen, aus vergangenen Zeiten mitgeschleppten Programmen zu lösen. Dieses direkt von Elisabeth Kübler-Ross inspirierte Buch eröffnet neue Aspekte zum Verstehen von körperlichem, seelischem oder geistigem Leiden. ?Wenn man Schmerzen hat ?Wenn die Sexualität blockiert ist ?Wenn der Todesgedanke plagt ?Wenn man keinen Sinn im Leben sieht ?Sich selbst vom Leid befreien

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Das Wissen der Tolteken (eBook, ePUB)
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Carlos Castaneda hat durch seine Bücher Millionen von Menschen erreicht und begeistert. Und doch bleibt vieles, was er von den ,,Lehren des Don Juan? berichtet, geheimnisvoll und unverstanden. Nobert Claßen ist einer der wenigen, die diese alte indianische Lehre, das Wissen der Tolteken, durchdrungen haben. Er erschließt uns bedeutsame Parallelen zwischen abendländischer Philosophie und toltekischem Wissen. Selbst seit vielen Jahren ein Praktiker auf diesem schamanischen Einweihungsweg, läßt er dieses Wissen durch Berichte von eigenen Erfahrungen lebendig werden und erklärt anschaulich die Techniken der Zauberer des alten Mexiko. So können u.a. die ,,Kunst des Pirschens?, die ,,Kunst des Träumens? und die ,,Rekapitulation? erlernt werden. Das Wissen der Tolteken berücksichtigt zum ersten Mal die Theorie und die unmittelbare praktische Anwendung der gesamten toltekischen Lehre. Dieses Buch hat die Kraft, unser herkömmliches Weltbild in Frage zu stellen, und weist den Weg zu neuen unermeßlichen Möglichkeiten unserer menschlichen Existenz.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Wissen sichtbar machen (eBook, ePUB)
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Annahme, dass Schreiben eine Form des Lernens ist, gilt in der aktuellen Schreibforschung als unbestritten und führte zu umfangreichen Forschungsansätzen und methodischen Konzepten. Es ist jedoch ein Ungleichgewicht festzustellen zwischen den ausdifferenzierten Methodenrepertoires, mit denen schreibendes Lernen initiiert werden soll, und den vorhandenen Ansätzen, mit denen im Unterricht produzierte Texte als Indikatoren für Lern- und Verstehensprozesse bewertet und prozessorientiert genutzt werden können. THEORETISCHE ANSÄTZE EPISTEMISCHEN SCHREIBENS Der vorliegende Band präsentiert einen Überblick über theoretische Ansätze, die sich mit Schreiben unter epistemischen Gesichtspunkten auseinandersetzen. Als Leitkonzept für die Untersuchung dient dabei die Theorie mentaler Modelle. Auf der Grundlage einer empirischen Untersuchung von SchülerInnen-Texten der Sekundarstufe II wird ein Rahmenkonzept einer epistemisch orientierten Schreibdidaktik vorgestellt. Ziel eines solchen Konzepts ist der Transfer von sprachtheoretischen Grundlagen des Schreibens in eine epistemisch orientierte Schreibdidaktik.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot