Angebote zu "Dichtungen" (124 Treffer)

Wissen - Glaube - Dichtung als Buch von Dietlin...
€ 79.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wissen - Glaube - Dichtung:Kosmologie und Astronomie in der meisterlichen Lieddichtung des vierzehnten und fünfzehnten Jahrhunderts Münchener Texte und Untersuchungen zur deutschen Literatur des Mittelalters Dietlind Gade

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Wissen im Herzen der Dichtung als eBook Downloa...
€ 37.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 37.99 / in stock)

Wissen im Herzen der Dichtung:Kardiozentrische Lyrik von Petrarca bis Marino Vanessa Schlüter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 12, 2018
Zum Angebot
Die Augusteische Dichtung, Hörbuch, Digital, 1,...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Aus der Reihe ´´uni auditorium´´ - Philologie: Nach Philippi 42 v. Chr. Oktavian und Mark Anton haben die Cäsarmörder besiegt und teilen das römische Reich unter sich auf. In der unsicheren politischen Situation entstehen die idyllische Hirtenpoesie Vergils und die zeitkritischen Satiren des Horaz. Nach Aktium 31 v. Chr. Oktavian hat Mark Anton und Kleopatra besiegt und beginnt die Neuordnung des Reiches. In der allgemeinen Aufbruchsstimmung verfasst Vergil das Lehrgedicht vom Landbau, Horaz Jamben und Properz ebenso wie Tibull Elegien. Oktavian wird Augustus (27 v. Chr.) Als neuer Kaiser Augustus restauriert Oktavian den Staat und sichert die Grenzen. Seine Politik findet Unterstützung in der ersten Lyriksammlung des Horaz und dem Nationalepos der Römer, Vergils ´´Äneis´´ in zwölf Büchern. Nach der Jahrhundertfeier 17 v. Chr. Während des augusteischen Friedens entstehen noch Gedichtbücher des Horaz und Properz, in denen die Politik des Kaisers begrüßt wird. Gleichzeitig aber schreibt Ovid seine unpolitischen, erotischen Werke, unter denen die ´´Metamorphosen´´ am bekanntesten sind. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Niklas Holzberg. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/komp/000202/bk_komp_000202_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
William Shakespeare. Dichtung des 17.Jahrhunder...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Jürgen Steffan spricht über das Leben von William Shakespeare und seine Dichtkunst sowie diese seiner Zeitgenossen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Jürgen Steffan. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000474/bk_swrm_000474_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Die erotische Dichtung der Römer, Hörbuch, Digi...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Amor in Roma Die für das Sexualleben im antiken Rom gültige Ordnung ist dem Liebesgott eher feindlich gesinnt, weshalb die Verfasser erotischer Poesie eine Gegenwelt errichten. Catull (um 55 v. Chr.) Berühmt ist das Wechselbad seiner Gefühle in den Lesbia-Gedichten (´Ich hasse und liebe´). Als Spott- und Schmähdichter schreckt er vor Obszönitäten nicht zurück. Horaz (65 - 8 v. Chr.) In der Rolle des Liebenden versucht er, Leidenschaft durch epikureische Seelenruhe auszugleichen, oder er spricht in der souveränen Haltung des erotisch Erfahrenen. Die Elegiker Properz (2. Hälfte 1. Jh. v. Chr.), Tibull (gest. 18 v. Chr.) und Ovid (43 v. - um 17 n. Chr.) leben ganz für die Liebe, Ovid besonders für die damit verbundenen Freuden. Martial (40 - 104 n. Chr.) In seinen Epigrammen verspottet er derb-obszön Abweichungen von der sexuellen Norm, spricht aber auch als Verliebter. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Niklas Holzberg. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/komp/000242/bk_komp_000242_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Heinrich Heine - Deutscher Dichter, Hörbuch, Di...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Lebensbild in Selbstzeugnissen: Kaleidoskopartig zusammengestellte Texte und Gedichte Heines beleuchten Aspekte seines Denkens, Dichtens und Lebens. Mit Musik von Frederic Chopin. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Gerd Udo Feller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/naxd/000071/bk_naxd_000071_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Die Literatur der Romantik, Hörbuch, Digital, 1...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Literatur der deutschen Romantik ist vor allem mit Namen wie Ludwig Tieck, Novalis, E.T.A. Hoffmann und Joseph von Eichendorff verbunden. Dieses Hörbuch gibt einen Überblick über die Epoche von ihren Anfängen bis zur Spätphase und macht mit den wichtigsten Autoren und Werken bekannt. Besondere Beachtung finden dabei die ästhetisch-poetologischen Vorstellungen der Romantiker und das Verhältnis zwischen romantischer Literatur und Philosophie des deutschen Idealismus.Die Darstellung des zeitgeschichtlichen, sozial- und ideengeschichtlichen Hintergrundes lässt die komplexe Wechselbeziehung zwischen literarischen Texten und außerliterarischen Diskursen deutlich werden. Ein Ausblick auf europäische Tendenzen der Romantik rundet die Einführung ab. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Axel Thielmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xaud/000047/bk_xaud_000047_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Sternstunden der Literatur, Hörbuch, Digital, 1...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Von Dante bis Goethe und Kafka Von der Inspiration zur Idee, von der Idee zum Werk. Nicht immer waren große Erleuchtungen die Quelle literarischer ´´Sternstunden´´. Dies zeigen einige Lebens- und Werkgeschichten bekannter Dichter. Sternstunden der Literatur: Als ein Traum, als ein Schweben: Franz Kafka Der alten Liebe große Macht: Dante Im klaren Herzen einer Kristallkugel: Joseph Conrad Eine höchstrichterliche Entscheidung: Jean Paul Sprich, Erinnerung, sprich: Vladimir Nabokov Ein kleines Quantum reiner Zeit: Marcel Proust Zündend fürs ganze Leben: Joseph von Eichendorff Die Stimmen, die da kommen sollen: Rainer Maria Rilke Alles scheint anders, als es ist: Anton Tschechow Es ereignet sich aber das Wahre: Friedrich Hölderlin Ein Fall von Begünstigung: Hans Christian Andersen Den inneren Menschen erfinden: Robert Musil Das Spiel kommt zu Ehren: Thomas Mann Einem Nachtwandler ähnlich: Goethe Dass ihn der Teufel hole: Denis Diderot Was ist aus uns geworden: Clemens Brentano Immer nach Hause: Novalis 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Achim Höppner, Anja Buczkowski. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/komp/000066/bk_komp_000066_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Wissen im Herzen der Dichtung als Buch von Vane...
€ 45.00 *
ggf. zzgl. Versand

Wissen im Herzen der Dichtung:Kardiozentrische Lyrik von Petrarca bis Marino. Aufl. Vanessa Schlüter, Stephan Fuchs-Jolie

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Die Griechisch-Römische Antike: eine Einführung...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Das heutige Europa, mit seiner Bürgergesellschaft und der Demokratie, mit der bedeutenden Rolle von Religion(en) und Kirche(n), mit seinem Städtewesen, mit seiner Verwaltung und seinem Rechtssystem, fußt in vielerlei Hinsicht auf der griechisch-römischen Antike. Moderne wissenschaftliche Kontroversen (zum Beispiel über Troja oder die Dichtungen Homers) finden Eingang in die Medien. Wer sich ein eigenes Urteil bilden oder gar mitreden möchte, muss über die Antike bescheid wissen: über die Entstehung der griechischen Bürgergemeinde (Polis), die Demokratie in Athen, den Aufstieg Roms zur Weltmacht, über die römischen Kaiser und die Christianisierung der antiken Welt der Spätantike. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hartwin Brandt. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/komp/000288/bk_komp_000288_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot