Angebote zu "Miclast" (4 Treffer)

Miclast® 80 mg/g wirkstoffhaltiger Nagellack 3 ...
Beliebt
14,25 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Sie möchten Ihren Nagelpilz möglichst schnell wieder loswerden! MICLAST® Nagellack schafft dafür beste Voraussetzungen. Denn MICLAST® Nagellack enthält den modernen Wirkstoff Ciclopirox, besitzt ein sehr breites Wirkspektrum gegen eine Vielzahl von Pilzarten, Pilz-Sporen und Bakterien und ist WASSERFEST ! Das schützt den Wirkstoff vor Schwitzen, Duschen und der täglichen Körperhygiene. Der Wirkstoff bleibt so über 24 Stunden auf und im Nagel und kann den Nagelpilz konstant bekämpfen. Das Besondere an MICLAST® Nagellack: Nach dem Auftragen auf den Nagel verdunstet das Lösungsmittel, so dass die Wirkstoffkonzentration auf 34,8 % ansteigt (Wirkstoff-Boost). Nagelpilz - Was ist das? Nagelpilz-Infektionen sind mehr als nur ein kosmetisches Problem, denn sie sind ansteckend und heilen nicht von selbst. Ohne eine besonders gründliche Behandlung breitet sich die Infektion langsam immer weiter im Nagel – genauer gesagt im Nagelbett – aus. Ein nicht behandelter Nagelpilz kann schließlich bis zum Ausfall des Nagels und der Zerstörung des Nagelbettes führen. Außerdem kann sich die Infektion auf weitere Nägel und auch auf die Haut ausweiten. Mit einer effektiven Therapie lässt sich eine Nagelpilz- Infektion jedoch in den meisten Fällen erfolgreich behandeln. Dabei gilt: Je früher der Nagelpilz erkannt wird, desto einfacher und schneller kann er therapiert werden. Anwendung Den Nagellack einfach 1x täglich auf den kompletten pilzbefallenen Nagel auftragen. Die Anwendung ist kinderleicht und alltagskompatibel. Nagel 1x wöchentlich mit handelsüblichem Nagellackentferner säubern, um optimale Durchdringung des Wirkstoffs zu gewährleisten. Nebenwirkungen Wie alle Arzneimittel kann MICLAST® 80 mg/g wirkstoffhaltiger Nagellack Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten. Es kann zu einer allergischen Kontaktdermatitis (Hautausschlag wie z. B. ein Ekzem) kommen, die Häufigkeit dieser Nebenwirkung ist jedoch nicht bekannt. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Cebrauchsinformation angegeben sind. Überempfindlichkeit bei Kindern. Inhaltsstoffe Der Wirkstoff ist: Ciclopirox Ein Gramm wirkstoffhaltiger Nagellack enthält 80 mg (8 %) Ciclopirox. Die sonstigen Bestandteile sind: Ethylacetat, 2-Propanol (Ph.Eur.), Poly(butylhydrogenmaleat-co-methoxyethylen) (1:1) als Lösung in 2-Propanol (Ph.Eur.).

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
MICLAST 80 mg/g wirkstoffhaltiger Nagellack 3 m...
Angebot
15,98 € *
zzgl. 2,50 € Versand

MICLAST 80 mg/g wirkstoffhaltiger Nagellack PZN: 05500061 EurimPharm Arzneimittel GmbH 3 ml Produktbeschreibung folgt.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
MICLAST 80 mg/g wirkstoffhaltiger Nagellack 3 ml
Unser Tipp
20,98 € *
ggf. zzgl. Versand

MICLAST 80 mg/g wirkstoffhaltiger Nagellack 3ml Anwendungsgebiete: Behandlung von leichtem bis mittelschwerem Nagelpilz-Befall (Onychomykose) der Finger- und Zehennägel. Der Wirkstoff Ciclopirox dringt in den Nagel ein und tötet die Pilze ab.Dosierung, Art und Dauer der Anwendung: Die empfohlene Dosis ist eine Anwendung täglich, vorzugsweise abends. Vor der Behandlung: Wenn möglich mit einer Nagelschere, einem Nagelknipser oder einer Nagelfeile so viel wie möglich des erkrankten Nagels entfernen. Während der Behandlung: Einmal täglich vorzugsweise abends, alle betroffenen Nägel vollständig mit einer dünnen Schicht MICLAST 80 mg/g wirkstoffhaltiger Nagellack bedecken. Mindestens einmal wöchentlich vor Anwendung von MICLAST 80 mg/g wirkstoffhaltiger Nagellack mit einem kommerziell erhältlichen Nagellackentferner die Lackschicht entfernen. entfernen Sie jeweils so viel wie möglich des erkrankten Nagels. Vermeiden Sie die Anwendung eines kosmetischen Nagellacks. Behandlungsdauer: Die Behandlungsdauer hängt vom Schweregrad der Infektion ab. Die Behandlungsdauer beträgt mindestens 3 Monate (Nagelpilz der Fingernägel) und sollte 6 Monate (Nagelpilz der Zehennägel) nicht überschreiten. Wenn Sie Zweifel haben, ob Sie die Behandlung fortsetzen sollten, fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Zusammensetzung: 1 g wirkstoffhaltiger Nagellack enthält: 80 mg Ciclopirox. Sonst. Bestandteile: Ethylacetat, 2-Propanol (Ph.Eur.), Poly(butylhydrogenmaleat-co-methoxyethylen) (1:1) als Lösung in 2-Propanol (Ph.Eur.). Indikation: Firstline-Therapie von leichten bis mittelschweren Onychomykosen ohne Beteiligung der Nagelmatrix, die durch Dermatophyten und/oder andere für Ciclopirox empfindliche Pilze verursacht werden. Wirkstoffe: Ciclopirox Dieser Artikel ist apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Onyster® Nagelset 1 St Set
Angebot
18,70 € *
zzgl. 4,95 € Versand

ONYSTER® ist die schnelle, einfache und schmerzfreie Ablösung von Pilz-befallene Nagelmetarial (Keratin) als Vorbehandlung bei Nagelpilz. Mit der hornlösenden Kraft des Harnstoffs, wird ausschließlich der pilzbefallene Teil des Nagels aufgeweicht und aufgelöst. Dies ermöglicht eine effizientere Nagelpilzbehandlung. Wirksame Vorbehandlung für eine effizientere Nagelpilztherapie Effektive Salbe zur schmerzfreien Anwendung Salbe und Pflaster als Kombiset Kurze Therapiedauer: nach 1 Woche sichtbarer Fortschritt Nagelpilz - was ist das? Wichtig zu wissen: Nagelpilz-Infektionen sind mehr als nur ein kosmetisches Problem, denn sie sind ansteckend und heilen nicht von selbst. Ohne eine besonders gründliche Behandlung breitet sich die Infektion langsam immer weiter im Nagel – genauer gesagt im Nagelbett – aus. Ein nicht behandelter Nagelpilz kann schließlich bis zum Ausfall des Nagels und der Zerstörung des Nagelbettes führen. Außerdem kann sich die Infektion auf weitere Nägel und auch auf die Haut ausweiten. Mit einer effektiven Therapie lässt sich eine Nagelpilz- Infektion jedoch in den meisten Fällen erfolgreich behandeln. Dabei gilt: Je früher der Nagelpilz erkannt wird, desto einfacher und schneller kann er therapiert werden. Zur Vorbehandlung von Nagelpilz Onyster enthält die hornlösende Kraft um schnell, einfach, unblutig und schmerzfrei Nagel abzulösen für eine Vorbehandlung bei Nagelpilz. Die im Nagelset enthaltenen selbsthaftenden Flügelpflaster halten nicht nur zuverlässig, sondern sind auch angenehm weich, durchsichtig und wasserfest. Die Nagelablösung mit Onyster ermöglicht eine effizientere Nagelpilzbehandlung, da der Pilz im Anschluß schneller, gründlicher und nachhaltiger beseitigt werden kann. Gemeinsam Stark gegen Nagelpilz: MICLAST als Fortführung ihrer Nagelpilztherapie Ein wirkstoffhaltiger Nagellack der undurchsichtig und effektiv das heutige Problem zur Vergangenheit macht. Anwendung Die Anwendung von ONYSTER wird im Rahmen der lokalen Behandlung von Pilzinfektionen der Finger– und Zehennägel empfohlen. 1x Täglich dick ONYSTER-Salbe auf den gesamten pilzbefallenen Nagel auftragen. Ein frisches ONYSTER-Pflaster darüber kleben. Den pilzbefallenen, ablösenden Teil des Nagels entfernen, sanft abtragen oder von einer medizinischen Fachkraft entfernen lassen. Anwendungsdauer: Circa 1 bis 3 Wochen. Anschließend die Therapie antimykotisch weiterbehandeln. Packungsinhalt : Set bestehend aus: 10 g Salbe 21 durchsichtigen Pflastern Inhaltstoffe der Salbe : 40 % Harnstoff Weiße Vaseline Wollwachs (Lanolin) Weicht selektiv nur den erkrankten, pilzbefallenen Teil des Nagels auf und löst ihn ab. Vollkommen schmerzfrei, unblutig, atraumatisch. Pflaster : Polyurethan Zuverlässig haftend / Wassserfest / Perfekt in der Passform (ergonomisch geformt und flexibel weich)

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot