Angebote zu "Glaube" (1735 Treffer)

Wissen - Glauben - Bilden (Junga, Kristin)
€ 43.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber, Sachbuch / Sprache: Deutsch / Verlag: Schoeningh Ferdinand GmbH / Autor: Junga, Kristin / Seitenanzahl: 325 / Erscheinungsjahr: 2011

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: Sep 17, 2018
Zum Angebot
Wissen - Glauben - Bilden (Junga, Kristin)
€ 43.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ratgeber, Sachbuch / Sprache: Deutsch / Verlag: Schoeningh Ferdinand GmbH / Autor: Junga, Kristin / Seitenanzahl: 325 / Erscheinungsjahr: 2011

Anbieter: idealo-Deutschlands
Stand: Sep 13, 2018
Zum Angebot
Glauben und Wissen
€ 6.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ist Religion bloß eine reine Glaubensfrage? Und ist Wissen z.B. um Fakten immer verlässlicher? Auf keinen Fall, so Volker Gerhardt: Glauben setzt nämlich Wissen immer voraus. Also kann er nicht der Gegenspieler des Wissens sein: Wissen und Glauben gehören notwendig zusammen, denn sie bedingen sich gegenseitig und haben beide ihren unverzichtbaren Anteil an der Vernunft. Gegenstand von Gerhardts Essay ist die Untersuchung genau dieser Einheit von Glauben und Wissen. Und dies ist in Zeiten religiöser Intoleranz und wissenschaftsgläubiger Überheblichkeit mehr als notwendig.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Glaube und Wissen
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Aufstieg der Naturwissenschaften hat die Theologie im westeuropäischen Denken zunehmend an öffentlichem Interesse verloren, mehr noch, man spricht ihr den Wahrheitswert ab. Es ist daher unumgänglich, sich zu fragen, worin das eigentliche Anliegen des Glaubens und der ihn erklärenden Theologie besteht. Aus diesem Fragenhorizont können sich neue Annäherungen zwischen Wissen und Glaube ergeben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Wissen, Wahrnehmen, Glauben als Buch von
€ 109.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wissen, Wahrnehmen, Glauben:Epistemische Ausdrücke u. propositionale Einstellungen Linguistische Arbeiten. Reprint 2010

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Glauben und Wissen
€ 30.00 *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Glaube, was Wissen - ergänzen sie sich oder sind sie Konkurrenten im Streit um die Wahrheit? Oder haben sie vielleicht nichts miteinander zu tun, weil sie sich auf völlig verschiedene Daseinsbereiche beziehen? Diese Frage beschäftigt das Denken seit Beginn der Philosophie und, noch einmal auf andere Weise, seit der christliche Glaube entstand und sich ausbreitete. Die Wege und Themen, auf denen man dem Verhältnis von Glauben und Wissen nachgehen kann, sind vielfältig und verzweigt. Das vorliegende Arbeitsbuch leitet zur eigenständigen Erkundung und Urteilsbildung in diesem Feld an. Anhand von zehn ausgewählten Beispielen aus der Theologie- und Philosophiegeschichte werden die Grundkonflikte thematisiert. Jedes Beispiel stellt namhafte Denker und ihr Werk vor. Unter anderem kommen Platon, Aristoteles, Augustinus, Thomas von Aquin, Martin Luther, Immanuel Kant und Friedrich Nietzsche zu Wort. Jedes Kapitel endet mit dem Hinweis auf einen Originaltext des jeweiligen Denkers. Lektürefragen ermöglichen eine eigenständige Erschließung und Diskussion. Am Schluss wird gleichwohl eine Skizze der Position des Verfassers zur Diskussion gestellt. Hinweise auf wichtige Einführungen in die Religionsphilosophie runden den Band ab und unterstreichen seinen Charakter als Studienbuch.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Nicht wissen, glauben will der Mensch als eBook...
€ 14.90
Angebot
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 14.90 / in stock)

Nicht wissen, glauben will der Mensch:Psyche und Krebs Bernd Gänsbacher

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Nicht wissen, glauben will der Mensch als Buch ...
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Nicht wissen, glauben will der Mensch:Psyche und Krebs Bernd Gänsbacher

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Glaube und Wissen
€ 6.00 *
ggf. zzgl. Versand

´´Wer einen Krieg der Kulturen vermeiden will, muss sich die unabgeschlossene Dialektik des eigenen, abendländischen Säkularisierungsprozesses in Erinnerung rufen.´´ Jürgen Habermas

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Glaube und Wissen
€ 33.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Zahl deutscher Philosophen von internationalem Rang in der 2. Hälfte des 20. Jh. ist eher begrenzt. Neben Hannah Arendt und Karl Löwith, Hans Jonas und Hans Blumenberg, gehören zu ihr auch zwei Männer, die in den 30er Jahren Europa verließen, in den USA eine neue akademische Karriere begannen und zu Weltruhm gelangten: Leo Strauss und Eric Voegelin. Mit den Namen dieser beiden deutschen Emigranten verbinden sich neben ihrer scharfsinnigen Kritik an einer zum Positivismus verflachten Sozialwissenschaft die Bemühungen um eine Wiederbelebung der klassischen griechischen Philosophie. Dass beide Denker jenseits dieser Gemeinsamkeiten höchst unterschiedliche philosophische Positionen vertraten, ist eine der zahlreichen Erkenntnisse, den dieser über zwei Jahrzehnte geführte Briefwechsel vermittelt. Nachdem dieser schon in englischer und französischer Übersetzung vorliegt, erscheint er hier erstmals in der Originalfassung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot