Angebote zu "Drogen" (143 Treffer)

Was man über Drogen wissen sollte
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

So machen Sie Ihre Schüler stark: Drogen? - Nein, Danke! Jugendliche in der Pubertät wollen gerne ´´cool´´ wirken oder zu Cliquen dazugehören. In diesem Zusammenhang spielt Drogenkonsum eine große Rolle. Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf, die oft in die Rolle von Außenseitern gedrängt werden, geben leichter als andere Jugendliche dem Gruppendruck nach und beginnen, unreflektiert Drogen zu konsumieren. Deshalb sollte das Thema ´´Drogen´´ unbedingt im Unterricht aufgegriffen werden. Dieser Band hält dazu eine Fülle von Material bereit. Anhand der Arbeitsblätter mit Rollenspielanweisungen, Comics, Sachtexten und Rätseln werden die Wirkungsweisen verschiedener Drogen erarbeitet. Darüber hinaus werden Gründe für Drogenkonsum, Anzeichen von Sucht und Möglichkeiten des Neinsagens beleuchtet. Informationen über die entsprechende Gesetzeslage sind ebenfalls Bestandteil dieses Bandes. Alle Arbeitsblätter sind nach Anspruchsniveau differenziert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Was man über Drogen wissen sollte als Buch von ...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,95 € / in stock)

Was man über Drogen wissen sollte:An Förderschulen über Eigenschaften, Wirkungen und Folgen aufklären. Förderschule. 7. -9. Klasse. Neuauflage Andreas Griese

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Das SuchtBuch. Was Familien über Drogen und Suc...
0,74 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 23.06.2018
Zum Angebot
Arends Volkstümliche Namen der Drogen, Heilkräu...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arends Volkstümliche Namen der Drogen, Heilkräuter, Arzneimittel und Chemikalien:Auflage 2013 Jürgen Reichling

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.06.2018
Zum Angebot
Drogen & Sucht: Ein Handbuch über alles, was Si...
5,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.06.2018
Zum Angebot
Drogen
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Johann Hari begibt sich in seinem Buch ´Drogen: Die Geschichte eines langen Krieges´ auf eine Reise - von Brooklyn über Mexiko bis nach Deutschland - und erzählt dabei die Geschichten derjenigen, deren Leben vom Kampf mit Drogen geprägt ist: Dealern, Süchtigen, Kartellmitgliedern - den Verlierern und Profiteuren. Der Kampf gegen Drogen gilt inzwischen als gescheitert, der Handel ist immer noch ein blühendes Geschäft, alle Maßnahmen gegen den Konsum sind erfolglos. Hari versucht mit dem Wissen um die scheinbare Aussichtslosigkeit die folgenden Fragen zu beantworten: Woran liegt das? Was macht Drogen in all ihren Aspekten so erfolgreich? Seine einzigartige literarische Reportage ist eine Geschichte des Krieges gegen Drogen sowie ein mitreißendes und streitbares Plädoyer zum Umdenken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Breites Wissen: Die seltsame Welt der Drogen un...
0,32 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 13.06.2018
Zum Angebot
Drogen und Straßenverkehr
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Drogen und Straßenverkehr, 3. Auflage: Aktualisierter Werbetext (Stand 26.10.15) Die Zahl der Drogenauffälligen in der medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU) steigt weiter; Cannabis ist mittlerweile jedem Verkehrsrechtler ein Begriff. Aber wie steht es mit Opioiden? Und welche Bedeutung haben Medikamente in diesem Zusammenhang? Bearbeiten Sie Ihre Mandate mit Drogenbezug sachgerecht. Sie benötigen dazu: - fundierte Kenntnisse im Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht sowie im Fahrerlaubnisrecht - Grundwissen der Toxikologie und der Pharmakologie - Wissen darüber, was im Rahmen der MPU auf Ihren Mandanten zukommen kann. Die Autoren vermitteln das für die erfolgreiche Mandatsbearbeitung erforderliche Wissen in vier großen Abschnitten: - Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht - Verwaltungsrecht - Medikamente und Drogen aus forensisch-toxikologischer Sicht - Begutachtung und Förderung der Fahreignung drogenauffälliger Kraftfahrer Die 3. Auflage berücksichtigt alle im Zusammenhang mit dem Thema Drogen relevanten Gesetzesänderungen im Straßenverkehrsrecht sowie aktuelle wichtige Entscheidungen, u.a. zur Bewertung von Drogenvortests sowie zur Darlegung eines erstmaligen Konsums von Cannabis im Fahrerlaubnisverfahren und besonders die richtungsweisenden Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts zur Fahreignung bei gelegentlichem Cannabiskonsum und bei nachgewiesenem ´´Mischkonsum´´. Erläutert wird außerdem, welche Auswirkungen die jüngsten Entwicklungen der Drogensituation - insbesondere die Zunahme des Konsums synthetischer Cannabinoide, sog. ´´Legal Highs´´ - auf die Praxis des Fahrerlaubnisrechts haben. Darüber hinaus werden die Planungen zur Aufnahme von Cannabis als Medikament und der daran anschließende rechtliche Umgang aus fahrerlaubnisrechtlicher Sicht thematisiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
jerks. - Die Mutter aller Drogen
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Party bei Fahri - und Christian hat einen Klotz am Bein: Jacob, seinen lieben, leider auch wahnsinnig uncoolen Freund, der gerade, ohne es zu wissen, von seiner Freundin verlassen wird. Christian verspricht ihn mitzunehmen, und Jacob wird auf der Party von Fahris prominenten Kumpels ausgelacht. Erst als die Feier eskaliert, in Richtung harter Drogen abdriftet, rückt Jacob plötzlich in den Mittelpunkt. Werden sich Fahri und Christian tatsächlich Heroin injizieren? Alles läuft auf ein tragisches Ende hinaus - aber anders als vermutet.

Anbieter: Maxdome
Stand: 03.04.2018
Zum Angebot