Angebote zu "Direkt-Applikator" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Loceryl® Nagellack gegen Nagelpilz mit DIREKT-A...
Unser Tipp
16,78 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Art und Inhalt des Behältnisses: Packung mit 2,5 ml wirkstoffhaltigem Nagellack Enthält keine Tupfer und Nagelfeilen. Loceryl Nagellack – bekämpft den Nagelpilz so effektiv, dass er nur 1x pro Woche angewendet werden muss Loceryl Nagellack ist ein Arzneimittel zur Behandlung von Pilzinfektionen der Nägel (Nagelmykosen) mit dem Wirkstoff Amorolfin. Dank effektiver Langzeitwirkung und Wirkstoffintensivierung muss Loceryl nur 1x pro Woche angewendet werden. Dadurch profitieren Sie über die Behandlungsdauer gesehen von geringeren Kosten im Vergleich zu wasserlöslichen, täglich anzuwendenden Präparaten. Besonderheiten von Loceryl Nagellack Anwendung nur 1 x pro Woche notwendig Wirkt auch unter kosmetischem Nagellack – für sofort attraktivere Nägel Bekämpft den Nagelpilz ohne den Nagel abzulösen Dringt tief in den Nagel ein und bekämpft den Nagelpilz im kompletten Nagelbereich Wasserfest: kein Wirkverlust bei Wasserkontakt durch Duschen, Baden oder Schwimmen Wie erkenne ich, ob es Nagelpilz ist? Erste Anzeichen für eine Nagelpilzerkrankung können Nagelveränderungen und Nagelverfärbungen sein. Diese können sowohl die Fußnägel, als auch Fingernägel betreffen. Zu Beginn sind zumeist längliche oder halbkreisförmige, weißliche bis gelbe oder graubraune Flecken im Nagel sichtbar. Im weiteren Verlauf kann es zu einer zunehmenden Verdickung der Nagelplatte kommen. Sie kann brüchig und bröckelig werden, wobei die ursprüngliche Nagelsubstanz immer mehr zerstört wird. Wie wirkt Loceryl Nagellack? Loceryl beinhaltet den Wirkstoff Amorolfin. Dieser dringt schnell in den Nagel ein und durchdringt ihn bis tief ins Nagelbett. Dadurch hält die antimykotische (Pilzabtötende) Wirkung besonders lange an und der Nagel muss nur einmal pro Woche (und nicht täglich) behandelt werden. Der Nagelpilz wird effektiv bekämpft. Der befallene Nagel löst sich unter der Behandlung mit Loceryl nicht ab, sondern kann gesund herauswachsen. Für wen ist Loceryl geeignet? Loceryl ist für die Behandlung von mit Nagelpilz befallenen Nägeln gedacht, deren Nagelwurzel noch gesund ist. Das heißt, die Nagelwachstumszone – der weiße Halbmond am unteren Ende Ihres Nagels – darf noch nicht befallen sein. Wirkt sich der Kontakt des Nagels mit Wasser negativ auf die Wirkung von Loceryl Nagellack aus? Loceryl ist ein wasserunlöslicher Polymerlack. Das bedeutet, dass Sie mit dem behandelten Nagel unbesorgt duschen, baden oder schwimmen gehen können. Der Lack löst sich nicht vom Nagel ab. Der Wirkstoff Amorolfin wirkt sicher weiter. Dem nächsten Schwimmbadbesuch steht also nichts im Wege. Beeinträchtigt ein zusätzlicher Farblack die Wirkung von Loceryl-Nagellack? Loceryl wirkt auch unter deckendem (kosmetischem) Nagellack. Nach dem Trocknen des Loceryl-Nagellackes (10 Minuten) können Sie Ihre Nägel wie gewohnt überlackieren. So sehen Ihre Nägel auch während der Behandlung mit Loceryl attraktiv aus und niemand bemerkt, dass Sie unter Nagelpilz leiden. Wie wird Loceryl angewendet? Loceryl Nagellack ist sehr bequem und einfach in der Anwendung. Dank Direkt-Applikator dauert das Auftragen nur wenige Minuten – und das nur 1x pro Woche. Nageloberfläche vor der ersten Behandlung (später nach Bedarf) gründlich anfeilen. Danach die Oberfläche mit dem Alkoholtupfer (in der 3 ml und 5 ml Packung bereits enthalten) – alternativ mit einem mit Nagellackentferner getränkten Wattebausch – gut reinigen. Anschließend Loceryl Nagellack mit dem Direkt-Applikator ganzflächig auf den betroffenen Nagel auftragen und 10 Minuten trocknen lassen. Fertig. Wenn gewünscht, mit kosmetischem Nagellack überlackieren. Pflichtangaben Loceryl® Nagellack gegen Nagelpilz 50 mg/ml wirkstoffhaltiger Nagellack. Wirkstoff: Amorolfin. Anwendungsgebiete : Behandlung von Onychomykose ohne Beteiligung der Matrix. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker . Galderma Lab. GmbH, 40474 Düsseldorf. Stand Jan 2016

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Loceryl® Nagellack gegen Nagelpilz mit DIREKT-A...
Angebot
20,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt: 3 ml Nagellack 30 Tupfer zum Reinigen 30 Nagelfeilen für die erkrankten Nägel Loceryl Nagellack – bekämpft den Nagelpilz so effektiv, dass er nur 1x pro Woche angewendet werden muss Loceryl Nagellack ist ein Arzneimittel zur Behandlung von Pilzinfektionen der Nägel (Nagelmykosen) mit dem Wirkstoff Amorolfin. Dank effektiver Langzeitwirkung und Wirkstoffintensivierung muss Loceryl nur 1x pro Woche angewendet werden. Dadurch profitieren Sie über die Behandlungsdauer gesehen von geringeren Kosten im Vergleich zu wasserlöslichen, täglich anzuwendenden Präparaten. Besonderheiten von Loceryl Nagellack Anwendung nur 1 x pro Woche notwendig Wirkt auch unter kosmetischem Nagellack – für sofort attraktivere Nägel Bekämpft den Nagelpilz ohne den Nagel abzulösen Dringt tief in den Nagel ein und bekämpft den Nagelpilz im kompletten Nagelbereich Wasserfest: kein Wirkverlust bei Wasserkontakt durch Duschen, Baden oder Schwimmen Wie erkenne ich, ob es Nagelpilz ist? Erste Anzeichen für eine Nagelpilzerkrankung können Nagelveränderungen und Nagelverfärbungen sein. Diese können sowohl die Fußnägel, als auch Fingernägel betreffen. Zu Beginn sind zumeist längliche oder halbkreisförmige, weißliche bis gelbe oder graubraune Flecken im Nagel sichtbar. Im weiteren Verlauf kann es zu einer zunehmenden Verdickung der Nagelplatte kommen. Sie kann brüchig und bröckelig werden, wobei die ursprüngliche Nagelsubstanz immer mehr zerstört wird. Wie wirkt Loceryl Nagellack? Loceryl beinhaltet den Wirkstoff Amorolfin. Dieser dringt schnell in den Nagel ein und durchdringt ihn bis tief ins Nagelbett. Dadurch hält die antimykotische (Pilzabtötende) Wirkung besonders lange an und der Nagel muss nur einmal pro Woche (und nicht täglich) behandelt werden. Der Nagelpilz wird effektiv bekämpft. Der befallene Nagel löst sich unter der Behandlung mit Loceryl nicht ab, sondern kann gesund herauswachsen. Für wen ist Loceryl geeignet? Loceryl ist für die Behandlung von mit Nagelpilz befallenen Nägeln gedacht, deren Nagelwurzel noch gesund ist. Das heißt, die Nagelwachstumszone – der weiße Halbmond am unteren Ende Ihres Nagels – darf noch nicht befallen sein. Wirkt sich der Kontakt des Nagels mit Wasser negativ auf die Wirkung von Loceryl Nagellack aus? Loceryl ist ein wasserunlöslicher Polymerlack. Das bedeutet, dass Sie mit dem behandelten Nagel unbesorgt duschen, baden oder schwimmen gehen können. Der Lack löst sich nicht vom Nagel ab. Der Wirkstoff Amorolfin wirkt sicher weiter. Dem nächsten Schwimmbadbesuch steht also nichts im Wege. Beeinträchtigt ein zusätzlicher Farblack die Wirkung von Loceryl-Nagellack? Loceryl wirkt auch unter deckendem (kosmetischem) Nagellack. Nach dem Trocknen des Loceryl-Nagellackes (10 Minuten) können Sie Ihre Nägel wie gewohnt überlackieren. So sehen Ihre Nägel auch während der Behandlung mit Loceryl attraktiv aus und niemand bemerkt, dass Sie unter Nagelpilz leiden. Wie wird Loceryl angewendet? Loceryl Nagellack ist sehr bequem und einfach in der Anwendung. Dank Direkt-Applikator dauert das Auftragen nur wenige Minuten – und das nur 1x pro Woche. Nageloberfläche vor der ersten Behandlung (später nach Bedarf) gründlich anfeilen. Danach die Oberfläche mit dem Alkoholtupfer (in der 3 ml und 5 ml Packung bereits enthalten) – alternativ mit einem mit Nagellackentferner getränkten Wattebausch – gut reinigen. Anschließend Loceryl Nagellack mit dem Direkt-Applikator ganzflächig auf den betroffenen Nagel auftragen und 10 Minuten trocknen lassen. Fertig. Wenn gewünscht, mit kosmetischem Nagellack überlackieren. Pflichtangaben Loceryl® Nagellack gegen Nagelpilz 50 mg/ml wirkstoffhaltiger Nagellack. Wirkstoff: Amorolfin. Anwendungsgebiete : Behandlung von Onychomykose ohne Beteiligung der Matrix. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker . Galderma Lab. GmbH, 40474 Düsseldorf. Stand Jan 2016

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
ARTDECO Augen Lidschatten Eyeshadow Doppel Appl...
Topseller
1,68 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Schminken Sie Ihren Lieblingslook mit dem Eyeshadow Doppel Applikator für Trio Box von Artdeco. Das praktische Tool verfügt direkt über zwei Applikatoren in unterschiedlichen Größen. Dadurch können Sie gezielt und akzentuiert Farbe auftragen oder große Flächen bearbeiten. Außerdem eignet sich die größere Seite des Applikators für das Ausblenden des Lidschattens. Für ausdrucksstarke Augen ist das Tool genau richtig. Sie können natürliche Looks schminken oder mit Glitterpartikeln und kräftigen Farben Akzente setzen. Vielseitiger Doppel Applikator für wunderschöne AugenDer Eyeshadow Doppel Applikator für Trio Box besteht aus hochwertigem synthetischen Schaumstoff. Er kann für Puder- und Creme-Lidschatten gleichermaßen verwendet werden. Durch seine hohe Aufnahmefähigkeit von Farbpigmenten liefert er brillante Farbergebnisse, die sich sehen lassen können. Außerdem ist er für die Trio Box von Artdeco geeignet. Aufgrund seiner geringen Größe bietet er sich gut für unterwegs an und findet in jeder Kulturtasche Platz. Dennoch ist der Griff groß genug, um ein bequemes Auftragen zu ermöglichen.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Ell-Cranell® 3X200 ml Lösung
Angebot
63,22 € *
ggf. zzgl. Versand

Ell-Cranell mit Alfatradiol – für Männer und Frauen mit hormonell-erblich bedingtem Haarausfall Bei welcher Form von Haarausfall ist Ell-Cranell mit Alfatradiol geeignet? Ell-Cranell mit Alfatradiol ist ein verschreibungsfreies Arzneimittel zur Behandlung von anlagebedingtem (hormonell-erblichem) Haarausfall – der häufigsten Form von Haarausfall bei Männern und Frauen. Ursache für diese Form des Haarausfalls ist eine erblich-bedingte Überempfindlichkeit der Haarwurzeln gegenüber dem männlichen Hormon Testosteron. Ell-Cranell wirkt bei Männern und Frauen gleichermaßen – klinisch belegt. Besonderheiten von Ell-Cranell Wirkt mit Alfatradiol direkt gegen den Hauptgrund für Haarausfall Wirkt bei Frauen und Männern – von 80 % der Anwender/innen bestätigt Sehr gut verträglich – wirkt ausschließlich lokal in der Kopfhaut Nur 1 x tägliche Anwendung – einfach z.B. morgens auftragen Klebt und fettet nicht – die Frisur bleibt erhalten Was ist die Ursache für hormonell-erblichen Haarausfall? Der Grund für den Haarausfall ist das männliche Hormon Testosteron, dass durch eine Überempfindlichkeit der Haarwurzeln für den Haarausfall verantwortlich ist. Diese Form des Haarausfalls ist, wie der Name schon sagt, erblich. Der Hauptgrund, warum das Haar als Ganzes dünner wird bzw. vorzeitig ausfällt, liegt in der Schädigung der Haarwurzeln. Unser Körper produziert Testosteron und wandelt ihn in den Botenstoff DHT (= Dihydrotestosteron) um. Dieser hat viele wichtige Funktionen im Körper. Jedoch wirkt DHT auch unmittelbar auf die Haarwurzeln und bei Menschen mit erblich bedingter DHT-Überempfindlichkeit werden die Haarwurzeln geschädigt. Besonders bei permanenter und zu hoher DHT-Konzentration verkümmern die Haarwurzeln langfristig. Die betroffenen Haare fallen vorzeitig aus und wachsen nicht mehr voll nach. Wie wirkt Ell-Cranell mit Alfatradiol? Mit dem Wirkstoff Alfatradiol reduziert Ell-Cranell die Umwandlung von Testosteron in das Haarwurzel schädigende DHT direkt in der Kopfhaut. Dadurch werden die überempfindlichen Haarwurzeln geschützt und das Haar kann wieder kräftig wachsen. Klinische Studien belegen die Wirksamkeit von Ell-Cranell. Wichtig: Ell-Cranell mit Alfatradiol wirkt ausschließlich lokal in der Kopfhaut und belastet nicht den ganzen Körper. Ell-Cranell ist daher auch in der Langzeitanwendung sehr gut verträglich. Wie wird Ell-Cranell mit Alfatradiol angewendet? Ell-Cranell wird zu Beginn der Behandlung einmal täglich auf die Kopfhaut aufgetragen. Hierfür einfach den patentierten Applikator drehen und mit den beiden „Austrittfingern“ gleichmäßig über die betroffenen Stellen der Kopfhaut streichen und sparsam benetzen. Der Applikator sorgt dafür, dass die Frisur erhalten bleibt. Der Wirkstoff Alfatradiol zieht schnell in die Kopfhaut ein und schützt die Haarwurzeln. Die Anwendung ist sowohl im nassen als auch im trockenen Haar möglich. Sobald Sie merken, dass der Haarausfall gestoppt bzw. eingebremst ist, können Sie die Anwendung auf jeden zweiten bis dritten Tag reduzieren. Wie lange muss ich Ell-Cranell mit Alfatradiol anwenden bis ich sichtbare Ergebnisse sehe? Haare wachsen langsam – durchschnittlich nur einen Zentimeter im Monat. Bis sie eindeutige Behandlungserfolge erkennen vergeht also einige Zeit. Daher heißt es geduldig sein. Als Faustregel empfiehlt sich eine minimale Anwendungsdauer von 3-6 Monaten – wie bei allen Präparaten gegen Haarausfall. Wichtig ist, dass der Haarausfall gestoppt und den Haarwurzeln die Möglichkeit zur Reaktivierung des Haarwachstums gegeben wird. Vier von fünf Anwender/innen bestätigen den Therapieerfolg mit Ell-Cranell. Pflichtangaben Ell-Cranell 250 Mikrogramm/ml . Wirkstoff: Alfatradiol. Anwendungsgebiete: Zur Steigerung der verminderten Anagenhaarrate bei der leichten androgenetischen Alopezie (hormonell-erblich bedingter Haarausfall) bei Männern und Frauen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker . Galderma Lab. GmbH, 40474 Düsseldorf. Stand: September 2014

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Ell-Cranell® 100 ml Lösung
Empfehlung
17,36 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ell-Cranell mit Alfatradiol – für Männer und Frauen mit hormonell-erblich bedingtem Haarausfall Bei welcher Form von Haarausfall ist Ell-Cranell mit Alfatradiol geeignet? Ell-Cranell mit Alfatradiol ist ein verschreibungsfreies Arzneimittel zur Behandlung von anlagebedingtem (hormonell-erblichem) Haarausfall – der häufigsten Form von Haarausfall bei Männern und Frauen. Ursache für diese Form des Haarausfalls ist eine erblich-bedingte Überempfindlichkeit der Haarwurzeln gegenüber dem männlichen Hormon Testosteron. Ell-Cranell wirkt bei Männern und Frauen gleichermaßen – klinisch belegt. Besonderheiten von Ell-Cranell Wirkt mit Alfatradiol direkt gegen den Hauptgrund für Haarausfall Wirkt bei Frauen und Männern – von 80 % der Anwender/innen bestätigt Sehr gut verträglich – wirkt ausschließlich lokal in der Kopfhaut Nur 1 x tägliche Anwendung – einfach z.B. morgens auftragen Klebt und fettet nicht – die Frisur bleibt erhalten Was ist die Ursache für hormonell-erblichen Haarausfall? Der Grund für den Haarausfall ist das männliche Hormon Testosteron, dass durch eine Überempfindlichkeit der Haarwurzeln für den Haarausfall verantwortlich ist. Diese Form des Haarausfalls ist, wie der Name schon sagt, erblich. Der Hauptgrund, warum das Haar als Ganzes dünner wird bzw. vorzeitig ausfällt, liegt in der Schädigung der Haarwurzeln. Unser Körper produziert Testosteron und wandelt ihn in den Botenstoff DHT (= Dihydrotestosteron) um. Dieser hat viele wichtige Funktionen im Körper. Jedoch wirkt DHT auch unmittelbar auf die Haarwurzeln und bei Menschen mit erblich bedingter DHT-Überempfindlichkeit werden die Haarwurzeln geschädigt. Besonders bei permanenter und zu hoher DHT-Konzentration verkümmern die Haarwurzeln langfristig. Die betroffenen Haare fallen vorzeitig aus und wachsen nicht mehr voll nach. Wie wirkt Ell-Cranell mit Alfatradiol? Mit dem Wirkstoff Alfatradiol reduziert Ell-Cranell die Umwandlung von Testosteron in das Haarwurzel schädigende DHT direkt in der Kopfhaut. Dadurch werden die überempfindlichen Haarwurzeln geschützt und das Haar kann wieder kräftig wachsen. Klinische Studien belegen die Wirksamkeit von Ell-Cranell. Wichtig: Ell-Cranell mit Alfatradiol wirkt ausschließlich lokal in der Kopfhaut und belastet nicht den ganzen Körper. Ell-Cranell ist daher auch in der Langzeitanwendung sehr gut verträglich. Wie wird Ell-Cranell mit Alfatradiol angewendet? Ell-Cranell wird zu Beginn der Behandlung einmal täglich auf die Kopfhaut aufgetragen. Hierfür einfach den patentierten Applikator drehen und mit den beiden „Austrittfingern“ gleichmäßig über die betroffenen Stellen der Kopfhaut streichen und sparsam benetzen. Der Applikator sorgt dafür, dass die Frisur erhalten bleibt. Der Wirkstoff Alfatradiol zieht schnell in die Kopfhaut ein und schützt die Haarwurzeln. Die Anwendung ist sowohl im nassen als auch im trockenen Haar möglich. Sobald Sie merken, dass der Haarausfall gestoppt bzw. eingebremst ist, können Sie die Anwendung auf jeden zweiten bis dritten Tag reduzieren. Wie lange muss ich Ell-Cranell mit Alfatradiol anwenden bis ich sichtbare Ergebnisse sehe? Haare wachsen langsam – durchschnittlich nur einen Zentimeter im Monat. Bis sie eindeutige Behandlungserfolge erkennen vergeht also einige Zeit. Daher heißt es geduldig sein. Als Faustregel empfiehlt sich eine minimale Anwendungsdauer von 3-6 Monaten – wie bei allen Präparaten gegen Haarausfall. Wichtig ist, dass der Haarausfall gestoppt und den Haarwurzeln die Möglichkeit zur Reaktivierung des Haarwachstums gegeben wird. Vier von fünf Anwender/innen bestätigen den Therapieerfolg mit Ell-Cranell. Pflichtangaben Ell-Cranell 250 Mikrogramm/ml . Wirkstoff: Alfatradiol. Anwendungsgebiete: Zur Steigerung der verminderten Anagenhaarrate bei der leichten androgenetischen Alopezie (hormonell-erblich bedingter Haarausfall) bei Männern und Frauen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker . Galderma Lab. GmbH, 40474 Düsseldorf. Stand: September 2014

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Regaine® Männer Lösung 3 Monats-Vorrat 3X60 ml ...
Top-Produkt
57,14 € *
ggf. zzgl. Versand

Regaine® MÄNNER LÖSUNG – stoppt erblich bedingten Haarausfall Wenn Sie an erblich bedingtem Haarausfall (androgenetischer Alopezie) leiden, sind Sie nicht allein: Rund 60 - 80 % der Männer leiden darunter und das oft schon in jungen Jahren. Regaine® MÄNNER LÖSUNG wirkt aufgetragen auf der Kopfhaut direkt am Ursprung des Problems – den inaktiven Haarwurzeln. Minoxidil reaktiviert diese, stoppt den Haarausfall und regt das Wachstum neuer, kräftigerer Haare an. Die Wirkweise von Regaine® MÄNNER LÖSUNG Mithilfe des Wirkstoffs Minoxidil in 5 %iger Konzentration kann Regaine® MÄNNER LÖSUNG erblich bedingten Haarausfall aufhalten. Es erweitert die Blutgefäße an den Haarwurzeln und verbessert die Blut- und Nährstoffversorgung. Die Haarwurzeln werden so reaktiviert, der Haarausfall gestoppt und das Wachstum neuer, kräftigerer Haare angeregt. Zahlreiche medizinische Studien und 90 % der Verwender bestätigen die Wirksamkeit. So wird Regaine® MÄNNER LÖSUNG angewendet Regaine® MÄNNER LÖSUNG ist 2 x täglich – am besten morgens und abends – anzuwenden. Die angegebene Menge von 1 ml pro Gebrauch sollten Sie dabei nicht überschreiten. Wichtig ist, dass Sie die Lösung auf die trockene Kopfhaut auftragen. Sie können zwischen 2 Applikatoren auswählen: Pumpspray-Applikator – eignet sich für große, kahle Stellen Pumpspray-Applikator mit verlängerter Spitze – empfohlen für kleine Kopfhautpartien, erleichtert Erreichen von bestimmten Stellen, insbesondere bei langem Haar Wenn Sie den Pumpspray-Applikator benutzen, folgen Sie dieser Anleitung: Schrauben Sie die Kappe von der Flasche ab. Setzen Sie den Pumpspray-Applikator auf die Flasche auf und entfernen Sie den kleinen Spraykopf. Pro Anwendung genügen 6 Pumpstöße. Verteilen Sie nach jedem Pumpvorgang die Flüssigkeit mit den Fingerspitzen auf den betroffenen Kopfhautpartien. Verschließen Sie nach dem Gebrauch den Pumpspray-Applikator wieder. Entscheiden Sie sich für den Pumpspray-Applikator mit verlängerter Spitze, sollten Sie so vorgehen: Entfernen Sie die Kappe von der Flasche. Schrauben Sie anschließend den Pumpspray-Applikator auf und entfernen Sie die kleine Schutzkappe. Bringen Sie nun die verlängerte Applikatorspitze an. Lösen Sie die Schutzkappe am Ende der Applikatorspitze. Pro Anwendung genügen 6 Pumpstöße. Nach jedem Pumpvorgang sollte die Flüssigkeit mit den Fingerspitzen auf den jeweiligen Stellen verteilt werden. Zuletzt stecken Sie wieder die kleine Schutzkappe auf das Ende der Applikatorspitze. Gut zu wissen: Waschen Sie sich nach jeder Anwendung von Regaine® MÄNNER LÖSUNG gründlich die Hände. Die Haare können Sie wie gewohnt frisieren, jedoch sollten Sie für 4 Stunden nach der Anwendung das Haar nicht befeuchten, waschen oder direkt nach der Anwendung föhnen. Achten Sie zudem darauf, dass das Mittel komplett getrocknet ist, bevor Sie zu Bett gehen. Pflichtext Regaine® Männer Wirkstoff: Minoxidil. Anwendungsgebiet : Regaine Männer stabilisiert den Verlauf des anlagebedingten Haarverlustes (androgenetische Alopezie) im Tonsurbereich der Kopfhaut von 3 – 10 cm Durchmesser bei Männern im Alter von 18 – 49 Jahren. Die Behandlung kann so dem Fortschreiten des anlagebedingten Haarausfalles entgegenwirken. Beginn und Ausmaß dieser Wirkung können individuell unterschiedlich sein und sind nicht vorhersagbar. Warnhinweis: Enth. Propylenglycol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss. Stand: 11/2018

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Regaine® Frauen Lösung 3 Monats-Vorrat 3X60 ml ...
Topseller
41,73 € *
ggf. zzgl. Versand

Regaine® FRAUEN LÖSUNG: Bei hormonell-erblich bedingtem Haarausfall Hormonell-erblich bedingter Haarausfall? Sie sind nicht allein – bis zu 42 % der Frauen leiden darunter. Regaine® FRAUEN LÖSUNG kann entgegensteuern, indem es den Haarausfall stoppt und Haarwachstum fördert, ohne in den Hormonhaushalt einzuwirken. Die Wirkweise von Regaine® FRAUEN LÖSUNG Regaine® FRAUEN LÖSUNG enthält den Wirkstoff Minoxidil in 2 %iger Konzentration und wirkt direkt an der Wurzel des Problems: den inaktiven Haarwurzeln. Der Wirkstoff erweitert die Blutgefäße, verbessert dadurch die Blut- und Nährstoffversorgung und erhöht letztlich die Zellteilungsrate. Die richtige Anwendung von Regaine® FRAUEN LÖSUNG Sie müssen von Regaine® FRAUEN LÖSUNG nur 2 x täglich (morgens und abends) 1 ml direkt auf die Kopfhaut auftragen. Diese Applikatoren können Sie auswählen: • Pumpspray-Applikator – geeignet für große, lichte Flächen • Pumpspray-Applikator mit verlängerter Spitze – für kleine Partien auf der Kopfhaut und einfaches Erreichen bestimmter Stellen, besonders bei langem Haar • Dosier-Tropfpipette – für eine tröpfchenweise Dosierung Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Pumpspray-Applikator: Entfernen Sie den Verschluss der Flasche. Schrauben Sie den Applikator auf und nehmen Sie die kleine Schutzkappe ab. Pro Anwendung sollten Sie jeweils 6 x auf den Applikator drücken. Nach jedem Pumpstoß massieren Sie die Flüssigkeit mit den Fingerspitzen ein. Verschließen Sie danach den Applikator wieder mit der Schutzkappe. Verwendung des Pumpspray-Applikators mit verlängerter Spitze an: Lösen Sie den Verschluss von der Flasche. Schrauben Sie den Pumpspray-Applikator auf und entfernen Sie die Schutzkappe. Nehmen Sie den obersten Teil des Spraykopfes ab. Setzen Sie die verlängerte Spitze auf. Entfernen Sie die Schutzkappe am Ende der Applikatorspitze. Pro Anwendung sollten Sie 6 x auf den Applikator drücken. Massieren Sie nach jedem Pumpstoß die Flüssigkeit mit den Fingerspitzen ein. Setzen Sie nach der Anwendung die kleine Verschlusskappe wieder auf den Applikator. Anleitung für die Dosier-Tropfpipette: Schrauben Sie den Verschluss der Flasche ab. Drücken Sie den Gummiballon zusammen, führen Sie die Tropfpipette in die Flasche ein, lassen Sie den Ballon los und befüllen Sie die Pipette bis zur 1-ml-Markierung. Befindet sich zu viel Flüssigkeit in der Pipette, geben Sie diese zurück in die Flasche. Setzen Sie die Tropfpipette an die entsprechenden Stellen der Kopfhaut, drücken Sie den Gummiballon leicht zusammen und verteilen Sie die Lösung. Dann massieren Sie die Lösung mit den Fingerspitzen in die Kopfhaut ein. Fahren Sie so Scheitel für Scheitel fort, bis das Pipetten-Reservoir leer ist. Wichtig: Achten Sie darauf, die empfohlene Menge nicht zu überschreiten und sich vor und nach jeder Anwendung die Hände zu waschen. Die Kopfhaut sollte trocken sein. Nach dem Auftragen können Sie die Haare wie gewohnt stylen – auf Haarewaschen jedoch für 4 Stunden verzichten. Vor dem Schlafengehen sollte das Mittel getrocknet sein. Regaine® Frauen Pflichtext Wirkstoff: Minoxidil. Anwendungsgebiet: Regaine Frauen stabilisiert bei Frauen den Verlauf der androgenetischen Alopezie vom weibl. Typ (charakteristische anlagebedingte diffuse Kopfhaarverdünnung im Scheitelbereich). Die Behandlung mit Regaine Frauen fördert das Haarwachstum und kann so dem Fortschreiten dieses Haarverlustes entgegenwirken. Warnhinweis: Enth. Propylenglycol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Ichthoderm® Creme 50 g Creme
Aktuell
16,91 € *
zzgl. 4,95 € Versand

ICHTHODERM® Creme - Kortisonfreie Therapie bei Psoriasis capitis, auch für Säuglinge und Kinder geeignet ICHTHODERM® Creme enthält Natriumbituminosulfonat (ICHTHYOL®-Natrium), hell 2% und ist auch zugelassen für Säuglinge und Kinder. antiphlogistisch antipruriginös antientzündlich reduziert Schuppenbildung geruchs- und farbneutral gut auswaschbar gut verträglich sparsam in der Anwendung durch eingebauten Applikator Anwendung: anfangs mehrmals wöchentlich, später 1 x wöchentlich Anwendungsgebiete ICHTHODERM® Creme wird zur Behandlung der krankhaften Talgdrüsenüberproduktion der Kopfhaut (Seborrhoea oleosa und sicca), Schuppenbildung, Schuppenflechte (Psoriasis), Juckflechte (Ekzem), Hautjuckreiz (Pruritus) und Haarbalgentzündung (Follikulitis) im Bereich des behaarten Kopfes angewendet. Wirkstoffe ICHTHODERM® Creme enthält den Wirkstoff Natriumbituminosulfonat, hell. In 100 g Creme sind 2,0 g Natriumbituminosulfonat (ICHTHYOL®-Natrium), hell enthalten. Die sonstigen Bestandteile sind: Octyldodecanol, Poloxamer 407, Propylenglycol und gereinigtes Wasser. Zum Auftragen auf die Kopfhaut. Falls nicht anders verordnet, sollte ICHTHODERM® Creme in den ersten beiden Wochen mehrmals angewendet werden. Mit fortschreitendem Rückgang der Erkrankung genügt zumeist eine einmalige wöchentliche Anwendung. Die Häufigkeit der Anwendung von ICHTHODERM® Creme richtet sich nach dem Krankheitsbild und dem Wiederauftreten von Schuppen und Juckreiz. Die Haare und die Kopfhaut werden gut mit Wasser angefeuchtet. Für jede Kopfhautstelle wird ein 2 bis 3 Zentimeter langer Strang ICHTHODERM® Creme direkt mit dem Applikator auf die erkrankte Kopfhaut gegeben und mit den Fingerspitzen leicht einmassiert ICHTHODERM® Creme sollte mindestens 2-3 Minuten einwirken. Der direkte Kontakt der Creme mit den Augen sollte vermieden werden. Haare und Kopfhaut mit warmem Wasser gründlich spülen. ICHTHODERM® Creme erneut auf die Kopfhautstellen auftragen und einmassieren. Die Einwirkzeit sollte mindestens 5 Minuten betragen. Bei Bedarf kann die Einwirkzeit auch auf mehrere Stunden ausgedehnt werden.Auf Anweisung des behandelnden Arztes kann die Creme auch einmalig aufgetragen werden und über Nacht einwirken. Anschließend den Kopf mit einem handelsüblichen Shampoo waschen und erneut mit warmem Wasser gründlich spülen. Die Anwendungsdauer richtet sich nach dem Behandlungserfolg.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Cutimed® Gel 10 x 8 g 10X8 g Gel
Highlight
81,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Nekrosen oder Fibrinbeläge sind häufig auftretende Barrieren im Heilungsverlauf chronischer Wunden. Neben dem mechanischen oder chirurgischen Débridement können Wundbeläge auch autolytisch, d.h. durch Unterstützung des Selbstreinigungsprozesses, entfernt werden. Der Vorteil liegt in der gewebeschonenden Art dieses Verfahrens. Cutimed® Gel ist ein transparentes, amorphes Hydrogel zur Behandlung nekrotischer und fi brinöser Beläge chronischer Wunden. Das Gel gibt kontinuierlich Feuchtigkeit an die Wunde ab und führt so zu einem wirksamen und zugleich gewebeschonenden Débridement. Die hohe Gelstabilität und Viskosität ermöglichen eine gute Applikation und einen sicheren Verbleib des Gels in der Wunde. Cutimed® Gel kann mit physiologischer Kochsalz- oder Ringerlösung aus dem Wundbett gespült werden. Es ist außerdem konservierungsstoff- und latexfrei und minimiert dadurch das Risiko allergischer Reaktionen. Anwendung Cutimed® Gel eignet sich zur Wundreinigung bei nekrotischen oder belegten Wunden. Darüber hinaus kann Cutimed® Gel zur Schaffung eines feuchten, physiologischen Wundmilieus auch in späteren Wundheilphasen eingesetzt werden. Beispiele: Dekubitus Ulcus cruris diabetisches Fußsyndrom Anwendung Cutimed® Gel kann auf drei Arten appliziert werden: Mit dem beiliegenden Applikator einem Spatel oder der direkt aus der Tube - je nach Art und Lokalisation der Wunde. Inhaltsstoffe Carbomer 940, gereinigtem Wasser, Glycerin, Natriumhydroxid und EDTA Natrium Menge 10 x 8 g

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Regaine® Frauen Lösung 2% 60 ml Lösung
Empfehlung
25,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Regaine® FRAUEN LÖSUNG: Bei hormonell-erblich bedingtem Haarausfall Hormonell-erblich bedingter Haarausfall? Sie sind nicht allein – bis zu 42 % der Frauen leiden darunter. Regaine® FRAUEN LÖSUNG kann entgegensteuern, indem es den Haarausfall stoppt und Haarwachstum fördert, ohne in den Hormonhaushalt einzuwirken. Die Wirkweise von Regaine® FRAUEN LÖSUNG Regaine® FRAUEN LÖSUNG enthält den Wirkstoff Minoxidil in 2 %iger Konzentration und wirkt direkt an der Wurzel des Problems: den inaktiven Haarwurzeln. Der Wirkstoff erweitert die Blutgefäße, verbessert dadurch die Blut- und Nährstoffversorgung und erhöht letztlich die Zellteilungsrate. Die richtige Anwendung von Regaine® FRAUEN LÖSUNG Sie müssen von Regaine® FRAUEN LÖSUNG nur 2 x täglich (morgens und abends) 1 ml direkt auf die Kopfhaut auftragen. Diese Applikatoren können Sie auswählen: • Pumpspray-Applikator – geeignet für große, lichte Flächen • Pumpspray-Applikator mit verlängerter Spitze – für kleine Partien auf der Kopfhaut und einfaches Erreichen bestimmter Stellen, besonders bei langem Haar • Dosier-Tropfpipette – für eine tröpfchenweise Dosierung Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Pumpspray-Applikator: Entfernen Sie den Verschluss der Flasche. Schrauben Sie den Applikator auf und nehmen Sie die kleine Schutzkappe ab. Pro Anwendung sollten Sie jeweils 6 x auf den Applikator drücken. Nach jedem Pumpstoß massieren Sie die Flüssigkeit mit den Fingerspitzen ein. Verschließen Sie danach den Applikator wieder mit der Schutzkappe. Verwendung des Pumpspray-Applikators mit verlängerter Spitze an: Lösen Sie den Verschluss von der Flasche. Schrauben Sie den Pumpspray-Applikator auf und entfernen Sie die Schutzkappe. Nehmen Sie den obersten Teil des Spraykopfes ab. Setzen Sie die verlängerte Spitze auf. Entfernen Sie die Schutzkappe am Ende der Applikatorspitze. Pro Anwendung sollten Sie 6 x auf den Applikator drücken. Massieren Sie nach jedem Pumpstoß die Flüssigkeit mit den Fingerspitzen ein. Setzen Sie nach der Anwendung die kleine Verschlusskappe wieder auf den Applikator. Anleitung für die Dosier-Tropfpipette: Schrauben Sie den Verschluss der Flasche ab. Drücken Sie den Gummiballon zusammen, führen Sie die Tropfpipette in die Flasche ein, lassen Sie den Ballon los und befüllen Sie die Pipette bis zur 1-ml-Markierung. Befindet sich zu viel Flüssigkeit in der Pipette, geben Sie diese zurück in die Flasche. Setzen Sie die Tropfpipette an die entsprechenden Stellen der Kopfhaut, drücken Sie den Gummiballon leicht zusammen und verteilen Sie die Lösung. Dann massieren Sie die Lösung mit den Fingerspitzen in die Kopfhaut ein. Fahren Sie so Scheitel für Scheitel fort, bis das Pipetten-Reservoir leer ist. Wichtig: Achten Sie darauf, die empfohlene Menge nicht zu überschreiten und sich vor und nach jeder Anwendung die Hände zu waschen. Die Kopfhaut sollte trocken sein. Nach dem Auftragen können Sie die Haare wie gewohnt stylen – auf Haarewaschen jedoch für 4 Stunden verzichten. Vor dem Schlafengehen sollte das Mittel getrocknet sein. Regaine® Frauen Pflichtext Wirkstoff: Minoxidil. Anwendungsgebiet: Regaine Frauen stabilisiert bei Frauen den Verlauf der androgenetischen Alopezie vom weibl. Typ (charakteristische anlagebedingte diffuse Kopfhaarverdünnung im Scheitelbereich). Die Behandlung mit Regaine Frauen fördert das Haarwachstum und kann so dem Fortschreiten dieses Haarverlustes entgegenwirken. Warnhinweis: Enth. Propylenglycol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot