Angebote zu "Bauingenieure" (16 Treffer)

Was der Bauingenieur wissen und können muss als...
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Was der Bauingenieur wissen und können muss:Das Berufsbild des Bauingenieurs. Mit einer kurzen Einführung in die Bauinformatik. 1. Auflage Otto Praxl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Was der Bauingenieur wissen und können muss als...
€ 24.99
Angebot
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 24.99 / in stock)

Was der Bauingenieur wissen und können muss:Das Berufsbild des Bauingenieurs. Mit einer kurzen Einführung in die Bauinformatik Otto Praxl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Hydraulik für Bauingenieure
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Hydraulik ist die Wissenschaft von den Kräften des ruhenden und des bewegten Wassers. In wasserwirtschaftlichen Planungen dienen die Resultate hydraulischer Berechnungen der Dimensionierung von entsprechenden Bauwerken und Anlagen sowie der Optimierung der darin ablaufenden Prozesse. Dieses Lehrbuch vermittelt den Studierenden das Wissen zur Bearbeitung hydraulischer Fragestellungen und befähigt sie durch die anschauliche Darstellung zu selbstständigen Berechnungen. Dabei werden die wichtigsten hydraulischen Zusammenhänge für Studium und Praxis auch mithilfe von durchgerechneten Beispielen und durch den Leser zu lösenden Aufgaben erläutert. Zu letzteren sind am Ende des Lehrbuches ausführliche Lösungswege zu finden. Das Buch ist gespickt mit englischen Fachbegriffen rund um die Hydraulik, ein entsprechendes Verzeichnis ist ebenfalls enthalten. In der 3. Auflage wird das Buch inhaltlich erweitert um weitere Themen zu Hydraulik und Siedlungswasserwirtschaft. Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Studierende des Bauingenieurwesens an Technischen Universitäten, Fachhochschulen und vergleichbaren Bildungseinrichtungen. Neben der Vermittlung der im Studium erforderlichen Kenntnisse kann es aber auch dem Praktiker eine wertvolle Hilfe zur kurzfristigen Auffrischung von hydraulischen Inhalten sein.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Mathematik für Bauingenieure
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch vermittelt die mathematischen Grundlagen für das Ingenieurstudium leicht und verständlich mit dem Programm MathCAD. Zahlreiche Beispiele auf der beigefügten CD verdeutlichen das im Buch dargestellte Wissen. Die Autoren erklären im ersten Teil mathematische Objekte wie z. B. Funktionen, Matrizen und Integrale. Im zweiten Teil konzentriert sich das Buch auf die nützlichen, technischen Möglichkeiten von MathCAD mit Animationen, Bibliotheken und Programmierung. Der dritte Abschnitt zeigt die bauspezifischen Anwendungen wie Biegung, Schwingungen, Knicken etc. Hiermit wird die Mathematik zum Spielzeug der Ingenieure.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Mathematik für Bauingenieure 2
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Lehrbuch ´´Mathematik für Bauingenieure - Ausgewählte Kapitel für Ingenieure im Master-Studium´´ umfasst die Themen der Mathematik, die insbesondere im Bauingenieurwesen Anwendung finden und über die Grundvorlesung Mathematik im Bachelor-Studium hinausgehen: Funktionen mehrerer Veränderlicher, Differenzialgleichungen, Finanzmathematik, Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik, Lineare Optimierung. In knappen und auf das Wesentliche beschränkten Darstellungen wird nicht auf mathematische Exaktheit und Nachvollziehbarkeit verzichtet. Zahlreiche Beispiele und komplexere Anwendungen aus verschiedenen Gebieten des Bauingenieurwesens zeigen die Notwendigkeit des mathematischen Basiswissens. Die Aufgaben mit Ergebnissen zu jedem Kapitel dienen der Festigung des Lehrstoffes, dem Selbststudium, der Kontrolle des erworbenen Wissens und der Klausurvorbereitung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Einführung in die Finite Elemente Methode für B...
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

Die Methode der finiten Elemente ist das am weitesten verbreitete computerorientierte Berechnungsverfahren in der Baustatik. Dieses Buch wendet sich vorrangig an Studierende im Studiengang Bauingenieurwesen an Universitäten, Technischen Hochschulen und Fachhochschulen sowie an in der Praxis tätige Ingenieure, die ihr Wissen auffrischen und vertiefen möchten. Vorausgesetzt werden Kenntnisse in der Technischen Mechanik, der Festigkeitslehre und der Baustatik, die dem Studenten etwa ab dem dritten Studienjahr zur Verfügung stehen. Die leicht nachvollziehbaren Ableitungen und viele von Hand ausführlich durchgerechnete Beispiele erlauben einen leichten Einstieg in die Berechnungsmethode. Es wird die Variabilität des Verfahrens gezeigt, aber auch auf die Verantwortung des Ingenieurs für die von dieser Methode gelieferten Ergebnisse und deren Weiterverwendung hingewiesen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Was der Architekt vom Stahlbeton wissen sollte
€ 45.00 *
ggf. zzgl. Versand

Stahlbeton stellt heute im Hoch- und Tiefbau das wichtigste Baumaterial dar. Es handelt sich um ein junges Material, nicht viel älter als 150 Jahre, das seine Bedeutung für das Bauwesen erst auf der Grundlage ingenieurwissenschaftlicher Forschung erhielt. Der Titel des Buchs nimmt Bezug auf ein kleines Bändchen von Max Hasak aus dem Jahr 1925 Was der Baumeister vom Mörtel wissen muß. Die vorliegende Publikation befasst sich mit der Geschichte des Stahlbetonbaus, den Werkstoffen und den Ursachen von Schäden. Bauingenieure, Bauhistoriker und Architekten zeigen darüber hinaus Methoden einer behutsamen Instandsetzung historischer Bauwerke aus Stahlbeton auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Geschichte der Baustatik
€ 109.00 *
ggf. zzgl. Versand

Was wissen Bauingenieure heute über die Herkunft der Baustatik? Wann und welcherart setzte das statische Rechnen im Entwurfsprozess ein? Wir ahnen wohl, dass die Entwicklung von Berechnungsmethoden und -verfahren im engen Zusammenhang mit der Entdeckung neuer Baumaterialien und der Hervorbringung und Entfaltung von Tragformen stehen. Das vorliegende Buch zeichnet die Entstehung von Statik und Festigkeitslehre als die Entwicklung vom geometrischen Denken der Renaissance über die klassische Mechanik bis hin zur modernen Strukturmechanik nach. Eine Einführung eröffnet mit kurzen Einblicken in zwölf verbreitete Berechnungsverfahren den Zugang zu über 500 Jahren Geschichte der Baustatik aus der Berechnungspraxis der Gegenwart. Beginnend mit den Festigkeitsbetrachtungen von Leonardo und Galilei wird der Herausbildung einzelner baustatischer Verfahren und ihrer Formierung zur Baustatik nachgegangen. Dabei gelingt es dem Autor auch, die Unterschiedlichkeit der Akteure hinsichtlich ihrer technisch-wissenschaftlichen Profile und ihrer Persönlichkeiten plastisch zu schildern und das Verständnis für den jeweiligen gesellschaftshistorischen Kontext zu erzeugen. 243 Kurzporträts maßgeblicher Protagonisten der Mechanik, Mathematik, des Maschinen- und Flugzeugbaus und der Baustatik sowie eine umfangreiche Bibliografie machen das Werk zusätzlich zu einer unschätzbaren Fundgrube. Mit diesem Buch liegt der Fachwelt das einzige geschlossene Werk über die Geschichte der Baustatik vor. Es lädt den Leser zur Entdeckung der Wurzeln der modernen Rechenmethoden ein. Die 1. Auflage von 2002 war schnell vergriffen. Für die 2. Auflage ergänzte der Autor sein Werk um wichtige Reisen in die Geschichte der Disziplinbildung: Erddrucktheorie, Traglastverfahren, historische Lehrbuchanalyse, Stahlbrückenbau, Schalentheorie, Computerstatik, Finite-Elemente-Methode, Computergestützte Graphostatik, Historische Technikwissenschaft.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Schäden an Installationsanlagen
€ 55.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die technische Gebäudeausrüstung nimmt einen immer breiteren Raum bei der Errichtung von Neubauten und der Altbausanierung ein. Aktuelle Themen wie die Energieeffizienz (Heizung, Trinkwassererwärmung und Raumlufttechnik) und die Hygiene (Trinkwasser und Raumlufttechnik) haben heute neben traditionellen Themen wie z. B. Schallschutz, Geruchsbelästigungen, beheizte Fußbodenkonstruktionen und Schutz vor Korrosions- und Steinschäden einen festen Platz in der Gebäudeplanung und -ausführung eingenommen. Gleichzeitig hat sich die Anzahl der Schnittstellen der technischen Gebäudeausrüstung zu den Hochbaugewerken vervielfacht. Im selben Maß ist auch die fachliche Zuständigkeit der Architekten, Bauingenieure und Bausachverständigen für Schäden an und durch Installationsanlagen gestiegen. Ohne ausreichendes Wissen über die technische Gebäudeausrüstung kann die Planung und Objektüberwachung durch einen Architekten oder Bauingenieur heute Schäden an und durch Installationsanlagen nicht vermeiden. Das vorliegende Buch bietet einen Überblick über den derzeitigen Stand der Technik unter Einbeziehung der aktuellen Normung und richtet sich an Architekten, Bauingenieure und Bausachverständige. Es erläutert in allgemein verständlicher Weise die wesentlichen Grundzüge der technischen Gebäudeausrüstung und zeigt die wichtigen Schnittstellen zu den Gewerken des Hochbaus auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Planungshilfen Lüftungstechnik
€ 58.00 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eingeführte Handbuch veranschaulicht physikalische und technische Zusammenhänge der Lüftungstechnik und vermittelt wichtiges Grundwissen wie Vorbemessungs- und Berechnungsverfahren oder die Funktionsweisen unterschiedlicher Lüftungssysteme. Architekten, Planer und Ingenieure können damit die Auswirkungen der Lüftung und ihrer Komponenten auf Innenausbau und Gebäudehülle beurteilen und sich auch bei diesem Aspekt kompetent in die Ausgestaltung des Bauwerks einschalten. Der Band gibt Einblick in die Kältetechnik, stellt moderne Lösungen in der Lüftungstechnik vor und behandelt Aspekte, die die Wirtschaftlichkeit einer RLT-Anlage beeinflussen, wie klimagerechtes Bauen bzw. bauwerksgerechtes Klimatisieren - kurz er vermittelt das nötige Wissen, um für ein Bauobjekt das wirkungsvollste und zugleich wirtschaftlichste System auszuwählen. Für Architekten und Bauingenieure ist das Buch eine ideale Ergänzung des Unterrichts im Fach Lüftungs- und Klimatechnik, insbesondere beim integralen Planungsprozess. Die sechste Auflage wurde umfassend aktualisiert und ergänzt. So sind bei den Normen neue europäische Regelungen und Vorschriften eingearbeitet und interpretiert, neue Berechnungsbeispiele wurden erarbeitet. Die aktuellen technischen Lösungen werden vorgestellt, bspw. unter den zukünftig immer wichtiger werdenden Aspekten wie Behaglichkeit, energetischer Aufwand, Optimierung der Investitionskosten und Nachhaltigkeit, der Inspektion und Wartung von RLT-Anlagen sowie der Ablufterfassung in industriellen Fertigungsstätten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 29, 2018
Zum Angebot